Schauspielerin Chloë Sevigny hat heimlich geheiratet

Schauspielerin Chloë Sevigny hat heimlich geheiratet

Chloë Sevigny ist seit einem Jahr heimlich Ehefrau

Schöne Neuigkeiten von Schauspielerin Chloë Sevigny! Die 46-Jährige hat heimlich geheiratet – und das schon vor einem Jahr. Sie gab dem Vater ihres Kindes, Sinisa Mackovic, in New York das Ja-Wort. Jetzt lässt sie ihre Fans via Social Media an ihrem Glück teilhaben.

„Alles Gute zum einjährigen Jubiläum, meine Liebe”

An ihrem ersten Hochzeitstag gab Chloë Sevigny bei Instagram bekannt, dass sie eine glückliche Ehefrau ist. „Geheiratet an einem Montag, den 9. März 2020. Alles Gute zum einjährigen Jubiläum, meine Liebe”, schreibt die Schauspielerin zu einem Schnappschuss, der das Paar nach der Hochzeit vor dem über 200 Jahre alten Rathaus von New York zeigt.

Das Hochzeits-Outfit der beiden ist alles andere als konventionell. Während die damals schwangere Braut ein Ensemble aus schwarzem Pullover und Rock mit schwarzen Stiefeln trug, hatte sich ihr Ehemann Sinisa Mackovic für einen weiten schwarzen Anzug und Plateauschuhe entschieden. Einzig Chloës weißen Schleier und den weiße Blumenstrauß könnte man als traditionelle Hochzeits-Accessoires bezeichnen.

Neben dem Ja-Wort gab es 2020 einen weiteren Höhepunkt für das Paar: Zwei Monate nach der Hochzeit, am 2. Mai, brachte Chloë den gemeinsamen Sohn Vanja Sevigny Mackovic zur Welt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel