Schaukampf: Lamar Odom und Aaron Carter steigen in den Ring!

Das nächste Box-Event steht an! Gerade erst hat sich US-YouTuber Logan Paul (26) mit dem einstigen Box-Weltmeister Floyd Mayweather Jr. in den Ring gewagt. Zwar war der Netzstar dem Profiboxer deutlich unterlegen, doch immerhin konnte der Blondschopf einen Knock-out seinerseits vermeiden. Nun lassen auch schon die nächsten Promis die Fäuste fliegen – dieses Mal kann allerdings keiner der beiden auf Profi-Erfahrung im Boxsport zurückblicken: Lamar Odom (41) und Aaron Carter (33) treten gegeneinander an!

Morgen in den frühen Morgenstunden werden sich der ehemalige Basketballer und der Musiker in Atlantic City in einem Kampf von drei Runden gegenüberstehen. Beide haben fleißig dafür trainiert, doch im Gespräch mit TMZ gibt sich Lamar siegessicher. “Ich bin vorbereitet”, versicherte der NBA-Star. In seinem Gym seien genügend Kerle, mit denen er seine Kampfkünste hervorragend trainieren konnte. Aaron fühlt er sich damit klar überlegen. “Es wird kein Kampf werden. Ich werde ihn wahrscheinlich schon in der ersten Minute ausknocken”, verkündete der 41-Jährige großspurig.

Wird Lamar künftig etwa auch mit dem selbst ernannten Kampfsportler Logan oder dessen nicht minder boxbegeistertem Bruder Jake Paul (24) im Ring stehen? “Vielleicht. Ich würde es nicht ausschließen”, antwortete der Ex von Khloé Kardashian (36). Von der Leistung des Internetstars im Kampf gegen Mayweather sei er sogar wirklich beeindruckt gewesen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel