Sarah Harrison wird 30: So wurde sie vom Playmate zur Influencerin

Es ist nicht nur der erste Geburtstag in ihrer neuen Heimat Dubai, nein, Sarah Harrison feiert noch dazu einen runden Ehrentag: Am 6. Juni wird die gebürtige Günzburgerin 30 Jahre alt. Und obwohl Harrison sich schon vor Jahren einen Namen im deutschen Showgeschäft gemacht hat, scheint ihre Erfolgsgeschichte gerade erst zu beginnen. Mit ihren YouTube- und Instagram-Kanälen gehört sie mittlerweile zu Deutschlands beliebtesten Influencerinnen. Die Tendenz ihrer Follower-Anzahl? Steigend!

Sarah Harrisons Weg ins Fernsehen

Angefangen hat alles ganz klein: Harrison, damals noch Nowak, machte nach der Schule eine Ausbildung zur Bankkauffrau. 2014 tastete sie sich dann langsam an die deutsche Medienlandschaft heran. Eines Tages tauchte sie im “Playboy” auf; im August 2014 wurde sie sogar zum “Playmate des Monats” gekürt. Ein Jahr später folgte der Titel “Playmate des Jahres 2015”.

.instagram-container { position: relative; padding-bottom: 100% !important; padding-top: 40px; height: 0; overflow: hidden; border: 1px solid var(–grey20); border-radius: 4px;}.instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: 550px !important; }.instagram-container iframe { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; border: 0 !important; margin-top: 0 !important; } @media screen and (max-width: 1023px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { padding-bottom: 150% !important;} }@media screen and (max-width: 767px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { grid-column-start: 1;grid-column-end: -1;margin-left: 0;margin-right: 0;} .instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: calc(100vw – 20px) !important; } }

” data-fcms-embed-type=”instagram” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Instagram). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

2015 war insgesamt ein wichtiges Jahr für Harrison. Sie nahm an der RTL-Erfolgsshow “Der Bachelor” teil. Junggeselle Oliver Sanne (34) entschied sich damals nicht für die Blondine – sie erreichte das Halbfinale. “Sie ist ihren persönlichen Erfolgsweg konsequent gegangen – den geschäftlich gesehen wohl erfolgreichsten aller bisherigen Teilnehmerinnen. Ich gönne es ihr von Herzen”, sagt Sanne in seinem Buch “Scheinwelt – Klartext zu Reality TV & Influencern” über die Geschäftsfrau.

Der Bachelor sollte nicht die große Liebe für Harrison sein. Doch seit 2014 hielt die Blondine auch Kontakt zu einem gewissen Personal Trainer, der später ihr Ehemann werden sollte: Dominic Harrison (29). Im November 2017 heirateten die beiden; noch im selben Monat kam ihre erste Tochter Mia Rose (3) zur Welt.

Der Beginn von “Team Harrison”

Sarah Harrison betreibt seit 2015 ihren eigenen YouTube-Kanal. Seit der Hochzeit heißt dieser “Team Harrison” und begleitet das Leben der jungen Familie. Und damit geht ihre Erfolgsgeschichte erst richtig los. Der Kanal zählt mittlerweile über 1,2 Millionen Abonnenten. Und auch auf Instagram lässt sich ihr Erfolg klar messen: 2,7 Millionen Menschen folgen der 30-Jährigen durch ihren Alltag.

Ihre YouTube-Videos werden im Schnitt 700.000 Mal angeklickt – manche Clips erhalten sogar über eine Million Views. Was ihre Follower am meisten interessiert? Geschichten aus dem Leben. Videos, in denen sie ihren Fans einen Rundgang durch ihr Haus bietet, erreichen beispielsweise 1,5 Millionen Klicks. Die Dokumentation der Geburt ihrer zweiten Tochter, Kyla, erzielt sogar über zwei Millionen Views. Die Kleine kam im Juli 2020 zur Welt.

” data-fcms-embed-type=”glomex” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Glomex). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Ihr Leben im Netz stößt jedoch nicht immer auf Zustimmung. Vor allem der Fakt, dass die Harrisons ihre Kinder mit vor die Kamera nehmen, schreckt viele ab. Für einige Zeit hatte die dreijährige Mia Rose sogar ihren eigenen Instagram-Account – dieser wurde mittlerweile aber stillgelegt. Dennoch sind die Kinder auf den Kanälen ihrer Eltern zu sehen.

Ein neuer Lebensabschnitt in Dubai

Im Oktober 2020 kündigte Team Harrison an, nach Dubai ziehen zu wollen. Neben dem sonnigen Wetter soll auch die Privatsphäre die junge Familie dorthin gezogen haben. In ihrem bisherigen Zuhause in München seien die Fans oft bis vor die Haustüre gekommen – in Dubai soll das Geschichte sein.

.instagram-container { position: relative; padding-bottom: 100% !important; padding-top: 40px; height: 0; overflow: hidden; border: 1px solid var(–grey20); border-radius: 4px;}.instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: 550px !important; }.instagram-container iframe { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; border: 0 !important; margin-top: 0 !important; } @media screen and (max-width: 1023px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { padding-bottom: 150% !important;} }@media screen and (max-width: 767px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { grid-column-start: 1;grid-column-end: -1;margin-left: 0;margin-right: 0;} .instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: calc(100vw – 20px) !important; } }

” data-fcms-embed-type=”instagram” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Instagram). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Vergangenen Dezember war es dann soweit: Sarah, Dominic, Mia und Kyla brachen in ihr neues Abenteuer auf. Etwa 25 Minuten vom Stadtzentrum Dubais entfernt wohnen die Harrisons nun in einem Luxus-Anwesen, das sie bereits mehrmals auf YouTube präsentierten.

Ob die Harrisons für lange Zeit in Dubai bleiben werden? Vorerst haben sie nur einen Einjahresvertrag unterschrieben. Wie schon damals, als sie für eine gewisse Zeit in L.A. wohnten, wollen sie es sich offenlassen.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an [email protected]

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel