Rebecca Mir: Tritt ihre kleine Schwester bald in ihre Fußstapfen?

Platz da, jetzt kommt Helena!

Rebecca Mir: Tritt ihre kleine Schwester bald in ihre Fußstapfen?

Rebecca Mir muss sich bei der Konkurrenz warm anziehen

Achtung, Rebecca Mir (30), jetzt kriegst du vielleicht Konkurrenz! Die Moderatorin ist offensichtlich nicht nur selbst ziemlich erfolgreich in ihrem TV-Job, sondern bringt auch gleich noch Nachwuchs-Talente mit. Und nein, bei diesem Nachwuchs handelt es sich nicht um ihr gemeinsames Kind mit Profi-Tänzer Massimo Sinató (41), sondern um Rebeccas kleine Schwester Helena (16). Die durfte ihre berühmte Schwester nun nämlich mit auf die Arbeit begleiten – und scheint Gefallen daran zu finden!

Rebecca Mir: "Glaub, ich bin bald meinen Job los"

Auf gleich mehreren Fotos strahlt Rebecca Mir mit ihrer kleinen Schwester Helena und deren Freundin um die Wette. „Ich glaub, bald bin ich meinen Job los“, scherzt die 30-Jährige zu den Fotos, die statt ihr selbst die kleine Schwester mit den Moderationskarten in der Hand zeigen. Und tatsächlich, Helena macht eine ziemlich gute Figur.

Und noch etwas fällt auf: Rebecca und Helena sind sich wie aus dem Gesicht geschnitten! Das gleiche fröhliche Grinsen, die gleichen Augen, Nasen- und Mundpartie. „Ihr seht euch aber wirklich ähnlich, Kopie von dir“, staunen da auch die Fans nicht schlecht. Wenn das nicht die besten Voraussetzungen sind, in Rebeccas Fußstapfen zu treten! (lsc)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel