Prinz Harry & Herzogin Meghan: Der Palast verkündet das offizielle Aus | InTouch

Jetzt ist es offiziell! Der Palast verkündet den offiziellen Austritt von Herzogin Meghan und Prinz Harry aus dem britischen Königshaus!

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind offiziell keine Mitglieder mehr der königlichen Familie! Dies wurde nun am Freitag durch den Palast bekannt gegeben.

Oh je! Müssen Meghan und Harry nun mit einem öffentlichen Angriff auf sich durch den Palast rechnen?

Harry und Meghan führten Gespräche mit dem Palast

Wie nun berichtet wird, sollen Meghan und Harry nicht mehr zu ihren royalen Pflichten im britischen Königshaus zurückkehren. Das teilte der Buckingham-Palast am heutigen Freitag nach Gesprächen mit dem Paar mit. Lange wurde darüber spekuliert, ob Meghan und Harry nach ihrem vorläufigen “Megxit” im vergangen Jahr wieder ins Könighaus zurückkehren. Nun die traurige Gewissheit…

Meghan und Harry werden wieder Eltern

Erst in der letzten Woche wurde bekannt gegeben, dass Meghan und Harry ihr zweites Baby erwarten. Ob dies wohl auch der Grund dafür ist, dass die beiden offiziell nicht mehr ins Königshaus zurückkehren? Harry und Meghan betonten seit ihrem Umzug nach Kalifornien bereits des Öfteren, wie sehr sie ihr Leben fern ab der Krone genießen. Wie es für das royale Paar wohl weiter geht? Wir können definitiv gespannt sein…

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel