Plant Georgina Fleur noch weitere Kinder?

Reality-Star plaudert über Babys

Plant Georgina Fleur noch weitere Kinder?

Spannende Fragerunde

Georgina Fleur (31) ist seit wenigen Monaten stolze Mama. Hin und wieder sieht man ihr Töchterchen zwar auf ihren Social-Media-Kanälen – allerdings nie mit Gesicht. Doch mit weiteren Infos hält sich die Reality-TV-Bekanntheit eher zurück. Umso überraschender, dass sie jetzt in einem Q&A ganz offen über ihre Kleine und weiteren Nachwuchs spricht.

Wird Baby G eine Schule in Dubai besuchen?

Georginas Tochter ist zwar noch kein Jahr alt, doch schon jetzt scheinen die Fans daran interessiert zu sein, wo sie zur Schule gehen wird. „Ich habe schon vor, hier zu bleiben“, klärt die Dubai-Auswanderin auf und ergänzt: „Und wenn es so weit ist, soll sie natürlich auch zur Schule.“

Zudem verrät die junge Mutter, ob sie eine Nanny hat oder alles alleine managt. „Ich nehme Baby in der Regel immer mit, wenn ich etwas zu erledigen habe“, erzählt sie den neugierigen Usern. Wenn das aber mal nicht gehe, habe sie eine sehr gute Freundin, die auf ihr Kind aufpasse. Und aktuell sei ihre Mama da, wodurch Georgina auch mal die Gelegenheit bekommen habe, mit Freundinnen entspannt essen zu gehen: „An die Helikopter-Muttis […]. Auch mit Kind darf man trotzdem noch leben.“

Im Video: Georgina Fleur will den Namen ihrer Tochter nicht verraten

Georgina Fleur will den Namen ihrer Tochter nicht verraten

Georginas Tochter bleibt wohl kein Einzelkind

Georgina hat mittlerweile Blut geleckt und kann sich sehr gut vorstellen, noch weiteren Nachwuchs zu bekommen. „Ich kann mir tatsächlich noch eins vorstellen. Vielleicht nicht nächste Woche… Aber schon in den nächsten Jahren“, verrät sie. Von dem Vater ihrer Tochter, Kubilay Özdemir, lebt sie trotz neuesten Gerüchten getrennt. (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel