Pietro Lombardi: Rührende Liebeserklärung an Laura und Sohn Leano

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

22. Januar 2023

Pietro Lombardi: „Ich werde euch immer beschützen“

Pietro Lombardi, 31, ist erst vor wenigen Tagen zum zweiten Mal Vater geworden. Sohn Leano Romeo durfte bereits seinen großen Halbbruder Alessio, 7, kennenlernen. Den süßen Moment teilte der "Señorita"-Interpret mit seinen Fans auf Instagram. Dort widmet er seiner Verlobten Laura Maria Rypa, 27, und seinem Neugeborenen nun auch eine rührende Liebeserklärung.

"Bin stolz auf dich", schreibt er zu einer Aufnahme, die seinen kleinen Sohn in einem Krankenhausbettchen zeigt, während sich Laura über ihn beugt. "Ich weis, das du die tollste Mama der Welt für unserem kleinen Leano sein wirst. ich liebe euch und werde euch immer beschützen, meine Familie [sic]", so Pietros liebevolle Zeilen, die er mit einem roten Herz-Emoji und den Worten "Power Mami" abschließt. 

https://www.instagram.com/p/Cntsv6ko74v/

21. Januar 2023

Pietro Lombardi: „Der schönste Moment in meinem Leben“

Pietro Lombardi, 30, und Laura Maria Rypa, 27, schwelgen im Babyglück. Der Sänger und die Influencerin sind vor wenigen Tagen Eltern geworden. Und auch Pietros Sohn Alessio, 7, aus seiner Ehe mit Sarah Engels, 30, durfte seinen kleinen Bruder bereits kennenlernen. Den rührenden Moment hält der stolze Papa natürlich mit der Kamera fest und lässt seine Fans nun daran teilhaben. "Meine 2 Jungs", schreibt Pietro offensichtlich ergriffen dazu. Und weiter: "Der schönste Moment in meinem Leben. Ich liebe euch." 

Im Video, das mit Klaviermusik unterlegt ist, ist der Siebenjährige zu sehen, wie er seinem kleinen Bruder im Krankenhausbettchen liebevoll die Hand auf den Bauch legt und ihn dann ganz vorsichtig mit einer Decke zudeckt. Alessio sei drei Tage nach der Geburt der erste Besuch gewesen. Der 30-Jährige werde "diesen Moment niemals vergessen", erklärt er. 

https://www.instagram.com/reel/CnrDcEJjpa_/

20. Januar 2023

Cheyenne Ochsenknecht: Stolze Enthüllung! Ihr Babykügelchen nimmt Formen an

Lange hat Cheyenne Ochsenknecht, 22, ein Geheimnis aus ihrer Schwangerschaft gemacht. Doch nachdem Mitte Dezember 2022 das Baby-Glück bereits unfreiwillig durchgesickert war, konnte das Model nicht mehr viel länger schweigen. Pünktlich zum neuen Jahr machte die Tochter von Natascha Ochsenknecht, 58, die frohe Botschaft endlich selbst öffentlich: "4 gewinnt", schrieb sie am 1. Januar 2023 zu einem Foto ihrer bereits sichtbar kleinen Babykugel und verzierte die schöne Nachricht mit einer Sanduhr, einem glücksbringenden Kleeblatt und einem weißen Herzchen.

Drei Wochen später präsentiert sie erneut ihr wachsendes Bäuchlein den neugierigen Fans auf ihrem Instagram-Kanal. In einer Story sieht man die werdende Mama, wie sie zärtlich und mit einem glücklichen Grinsen zart über ihre deutlich größer gewordene Mitte streichelt. "Baby loading", kommentiert sie den sichtbaren Fortschritt. Das Kleine scheint sich zunehmend mehr Platz zu erobern. Mama Cheyenne nimmt es freudig in Kauf. 

Chris Töpperwien: Familienfoto mit Baby Lino begeistert Fans

Chris Töpperwien, 48, und Ehefrau NicoleTöpperwien haben am 25. Dezember 2022 stolz das erste Familienfoto mit ihrem Söhnchen geteilt. Baby Lino erblickte bereits vier Tage vor Heiligabend das Licht der Welt. Am ersten Weihnachtstag verkündete Töpperwien die süßen Baby-News auf Instagram. "In der Sekunde, in der du deinen Sohn zum ersten Mal in Händen hältst, bleibt die Welt stehen. Denn jetzt ist es die perfekte Welt – und sie dreht sich von nun um dich. Unsere kleine perfekte Welt: Lino", so die liebevollen Worte des Neu-Papas.

Jetzt postet Ehefrau Nicole ein weiteres "Family portrait", um der Welt ihre kleine süße Familie zu präsentieren, die aus Chris, Baby Lino und Mops Rudy besteht. Die Fans zeigen sich begeistert von dem niedlichen Gespann. "Ein wunderschönes Familienbild von euch, man kann euch das Glück von den Augen ablesen. Alles Liebe und Glück dieser Welt auch weiterhin für euch vier", schreibt etwa eine Followerin. 

https://www.instagram.com/p/CnoBU8drqTu/

19. Januar 2023

Anna-Maria Ferchichi muss für Bluttransfusionen in die Klinik

Die gesundheitlichen Probleme wollen bei Anna-Maria Ferchichi, 41, einfach nicht aufhören. Seit dem vergangenen Sommer musste die Ehefrau von Rapper Bushido, 44, mehrfach am Knie operiert werden, sogar in einer Woche bis zu sechs Mal. Der Grund: eine "hartnäckige Kapselentzündung am Oberschenkel", hieß es kürzlich in ihrer RTL-Dokumentation "Bushido & Anna-Maria – Alles auf Familie". Nun befand sich die achtfache Mutter erneut im Krankenhaus.

Aufgrund eines hohen Eisenmangels erhielt Anna-Maria ganze drei Bluttransfusionen, schreibt sie zu einem Foto von ihrem Arm und der Transfusion in ihrer Instagram-Story. Ferchichi erklärt: "Durch meine Blutarmut erholt sich mein Körper leider nur sehr, sehr langsam. Leider musste ich dafür die Nacht im Krankenhaus bleiben, da alle 15 Minuten die Vitalwerte gecheckt werden." Mittlerweile konnte sie wieder entlassen werden und wird zu Hause von ihrer Familie umsorgt.

18. Januar 2023

Janni Kusmagk: Babybett ihrer Kinder führt sie zu ihrem Kraftort

Ein weißes, mit Stroh bedecktes Babybett steht mitten auf einem Hof, ringsherum Hühner, Schweine und Esel. Eine kuriose Szene, die Janni Kusmagk, 32, in ihrer Instagram-Story einfängt. Dieser Ort, "bei der Finca" ihrer Freundin Nicole, sei einer von Jannis "Kraftorten auf Mallorca", schreibt sie. Hier kommt die Ehefrau von Schauspieler Peer Kusmagk, 47, nicht nur gerne mit ihren Kindern Emil Ocean, 5, Yoko, 3, und Merlin, 1, hin. Dort hat mittlerweile auch das Babybett ihrer Kleinen ein neues Zuhause gefunden.

"Das Leben ist lustig – wer hätte damals als wir das Baby Bett gekauft haben in Berlin, gedacht dass es uns zu diesem Ort führen würde? Nun Essen die Esel daraus Ihr Frühstück [sic]", erklärt die einstige Profisurferin. Vor Kurzem ist die Familie nach einem schweren Jahr in ihrer Finca in ein neues Haus gezogen, mit direktem Blick aufs Meer.

17. Januar 2023

Gina Lisa Lohfink: Marc Terenzi kämpfte um sie

Marc Terenzi, 44, schwebt derzeit auf Wolke sieben mit Freundin Verena Kerth, 41. Bevor es mit ihr gefunkt hat, scheint er jedoch hartnäckig versucht zu haben, seine Ex zurückzugewinnen. Mit Ex-GNTM-Kandidatin Gina Lisa Lohfink, 36, hatte der Musiker 2009 eine kurze Liaison. Der scheint auch später noch des Öfteren sein Glück bei ihr versucht zu haben. "Ich muss sagen, das ist auch von meinen Ex-Freunden mit der einzige, mit dem ich mich wunderbar verstehe", erklärt Gina Lisa gegenüber "Bild" und verrät: "Der hat jetzt die ganzen Male probiert, mich wieder zurückzuerobern, hat nicht geklappt, aber ist nicht schlimm." Sie sei "ganz froh, dass er die Verena hat, meine Nachfolgerin", mit ihr habe er "eine Gute gefunden", kann die 36-Jährige neidlos zugeben.

Und wie genau versuchte der Ex-Mann von Sarah Connor, 42, Gina Lisa nach der Trennung zu umwerben? "Bei manchen Events, da hat er mich gefragt: 'Es tut mir leid. Komm, wir probieren's nochmal. Willst du nicht zu mir zurückkommen." Das sei für sie jedoch nicht infrage gekommen. "Bei mir ist es so, wenn ich verletzt bin und wenn man mir einmal mein Herz gebrochen hat… wenn's vorbei ist, dann ist es vorbei. Da kann man mir den Eiffelturm vor die Tür stellen, den will ich dann nicht", stellt die 36-Jährige klar. Er habe ihr damals das Herz gebrochen. "Das war mir alles ein bisschen zu viel, das war mir zu Rockstar-mäßig, das war mir zu wild." 

Daniela Katzenberger ist ganz verliebt in ihren Neffen Damian

In der Vergangenheit hieß es immer wieder, dass Daniela Katzenberger, 36, und ihre Schwester Jenny Frankhauser, 30, Zoff hätten. Davon ist inzwischen nichts mehr zu spüren. Nun ist Jenny mit ihrem Partner Steffen König und Söhnchen Damian nach Mallorca gereist – da bleiben Stopps bei Mama Iris Klein, 55, und Daniela natürlich nicht aus. Die Frau von Lucas Cordalis, 55, ist ganz hin und weg von ihrem kleinen Neffen.

In einem Clip, den Iris in ihrer Instagram-Story postet, ist zu sehen, wie die "Katzen" Damian hin und her schaukelt, um ihn zu beruhigen. Auch ihre Tochter Sophia, 7, ist ganz vernarrt in den Kleinen und kümmert sich liebevoll um ihn. "Beste Cousine", schreibt Frankhauser zu einem süßen Schnappschuss. Wie schön!

16. Januar 2023

Ina Aogo hat ihre Tochter in der Schule vergessen

Ina Aogo, 33, und der ehemalige Profifußballer Dennis Aogo, 36, sind stolze Eltern der sechsjährigen Payten und des zweijährigen Princeton. Im November 2022 schmiss die Zweifach-Mama für ihre Tochter eine Mega-Party in ihrer Wahlheimat Dubai. Die Kinderaugen strahlten. Doch im Leben der Influencerin scheint nicht immer die Sonne. Im Gespräch mit "Bild" gab Ina zu, durch den Umzugsstress nicht an ihre Tochter gedacht zu haben. "In dem ganzen Chaos habe ich total vergessen, dass ich meine Tochter ja um 15 Uhr von der Schule abholen muss. Erst als ich einen kurzen Moment Ruhe hatte, habe ich gemerkt, dass was fehlt. Das war so ein Schockmoment für mich! Mir ist mein Herz in die Hose gerutscht", gestand Ina Aogo und steht mit dieser Eltern-Panne sicherlich nicht alleine da. Trotzdem war die Situation für sie als Mama ganz schlimm. "Payten hat schon mit einer Mitarbeiterin der Schule auf mich gewartet. Das tat mir schrecklich leid." 

Promi-News der vergangenen Woche

Sie haben News verpasst? Jetzt hier die Promi-News der vergangenen Woche nachlesen.

Verwendete Quellen: bild.de, instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel