Pierce Brosnans Söhne zeigen ihre Freundinnen auf Event

Paris (20) und Dylan Brosnan (24) haben augenscheinlich die guten Gene ihres Vaters geerbt. Nachdem Pierce Brosnans (68) erste Frau 1991 verstarb, lernte der Schauspieler drei Jahre später seine heutige Partnerin Keely Shaye Smith(58) kennen. Zusammen hat das Paar zwei gemeinsame Söhne, die – ganz der Papa – eine sehr gute Figur auf dem roten Teppich machen. Bei einem Event posierten Dylan und Paris nun gemeinsam mit ihren Freundinnen für die Fotografen.

Wie DailyMail nun berichtete, brachten die jüngsten Söhne des ehemaligen James Bond-Darstellers zu der GQ „Men of the Year“-Party zwei ganz besondere Begleitungen mit – nämlich ihre Partnerinnen Avery Wheless und Alex Lee-Aill\u0026#243;n. Während sich Paris und Dylan in zwei außergewöhnliche Anzüge schmissen, zogen auch die Herzdamen der beiden die Blicke der Anwesenden mit ihren Outfits auf sich. Besonders der freizügige Look des Models fiel dabei ins Auge. Alex setzte ihre Traumfigur in einem durchsichtigen Netzkleid in Szene, unter dem die Beauty nur schlichte schwarze Unterwäsche trug.

Auf ihrem Instagram-Account wiederum veröffentlichte Dylan’s Freundin Avery zudem einige Eindrücke des glamourösen Events in ihrer Story. Gemeinsam mit Alex posierte die 28-Jährige beispielsweise vor dem GQ-Logo oder zeigte cool ein Peace-Zeichen in die Kamera. Außerdem filmte sie Paris und seine Liebste dabei, wie sie heftig miteinander turtelten: Der 20-Jährige streichelte seine Freundin, was sie sehr zu genießen schien. Anschließend gab er der Blondine noch einen liebevollen Kuss auf die Wange.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel