Paris Hilton: Kalte Füße? Sie schmeißt ihre Hochzeitspläne kurzfristig um

Die Hollywood-News des Tages im GALA-Ticker

5. November 2021

Paris Hilton wechselt kurz vor der Hochzeit die Location

In wenigen Wochen will Paris Hilton, 40, ihrem Verlobten Carter Reum, 40, das Jawort geben. Nun unternahm die Braut in spe jedoch kurzfristig eine gravierende Veränderung ihrer Hochzeitspläne vor. Kalte Füße? Ganz im Gegenteil, die Hotel-Erbin möchte einfach an einem ganz besonderen Ort heiraten.

So änderte sie kurzerhand die Hochzeitslocation und verlegte die Trauung auf das Anwesen ihres 2019 verstorbenen Großvaters Barron Hilton, †91, im Luxus-Stadtteil Bel-Air in Los Angeles. "Es hat sich vor etwa einer Woche geändert. Es wurde mehrere Male geändert", verrät ein eingeladener Hochzeitsgast gegenüber "Page Six". "Ursprünglich wollten sie in der Kirche heiraten, aber dann haben sie sich vor etwa einer Woche umentschieden." Das dreitägige Event soll übrigens auch für die Doku-Serie der 40-Jährigen namens "Paris In Love" gefilmt werden, die an ihrem Hochzeitstag startet.

Scott Speedman ist erstmals Vater geworden

Scott Speedman, 46, schwebt im siebten Baby-Himmel. Der Schauspieler, der zuletzt im Netflix-Hit "You" zu sehen war, ist zum ersten Mal Vater geworden. Gemeinsam mit Freundin Lindsay Rae Hofmann freut er sich über die Geburt seiner kleinen Tochter und verkündet die süßen Neuigkeiten mit ersten Papa-Tochter-Bildern auf Instagram.

Das erste Foto zeigt ihn im Bett neben der Kleinen. Sowohl Papa als auch Tochter tragen eine Mütze auf dem Kopf. Verliebt blickt Scott sein ganzes Glück an. Auf der zweiten Aufnahme ist lediglich der Oberkörper des Schauspielers zu sehen. Auf seinem Arm ruht friedlich die neue Erdenbürgerin, die auf den ungewöhnlichen Namen "Pfeiffer Lucia Speedman" hört. "Zu Hause am 26.10.21 geboren. Ich habe große Bewunderung vor meinem Mädchen Lindsay Ray Hofmann. Bewunderung", schreibt der 46-Jährige stolz dazu. 

https://www.instagram.com/p/CV3urIHvM4g/

Die beiden sind seit 2017 ein Paar. Am Muttertag im Mai dieses Jahres verkündete die werdende Mama ihre Schwangerschaft. Nun krönt die kleine Pfeiffer Lucia das Liebesglück des Paares.

4. November 2021

Ryan Reynolds verrät den Grund für seinen Rückzug

Ryan Reynolds, 45, scheint derzeit omnipräsent in der Filmbranche zu sein. Was der Schauspieler auch angeht, wird zum Erfolg. Umso mehr überrascht er nun mit der Ankündigung seines Rückzugs aus dem Showbusiness. So traurig Fans des "Free Guy"-Stars auch sein mögen, so lässt ihn der Grund für seine Auszeit nur noch sympathischer werden.

"Ich versuche nur, ein bisschen mehr Platz für meine Familie zu schaffen", erklärt der 45-Jährige im Interview mit "The Hollywood Reporter". "Wissen Sie, diese Zeit bekommt man einfach nicht zurück." Mit Ehefrau Blake Lively, 34, hat er die drei gemeinsamen Töchter, James, 6, Inez, 5, und die zweijährige Betty. Doch arbeitslos wird der gebürtige Kanadier mit seinem Rückzug aus der Schauspielbranche keineswegs, hat er mit Aviation Gin, Mint Mobile, Maximum Effort Marketing und Wrexham AFC gleich mehrere erfolgreiche Unternehmen. 

Michael J. Fox teilt seltenen Schnappschuss mit Tochter Esmé

Die Floskel "Sie werden so schnell groß" dürfte Michael J. Fox, 60, sicherlich auch in den Sinn gekommen sein, als er den 20. Geburtstag seines jüngsten Kindes am 3. November 2021 zelebrierte. Zur Feier des Tages teilte er einen Schnappschuss von sich und seiner Tochter Esmé Annabelle Fox – ein seltenes Vergnügen, denn der "Zurück in die Zukunft"-Star gibt nur wenig über sein Familienleben preis.

Das Foto zeigt einen süßen Vater-Tochter-Moment am Meer. Dazu widmet er "Ezzie", wie Fox seine Tochter liebevoll nennt, emotionale Worte: "20 Jahre voller Freude. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Ezzie! Du bist eine Kraft des Guten im Universum. Danke dafür. Ich liebe dich." Wie süß! Mit seiner Frau Tracy Pollan, 61, hat der seit Anfang der 1990er-Jahre an Parkinson erkrankte Schauspieler noch drei weitere Kinder: die Zwillinge Aquinnah und Schuyler, beide 26, sowie Sohn Sam, 32.

https://www.instagram.com/p/CV0agMwrWxk/

3. November 2021

Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith posieren im Schlafanzug

Nur selten gewährt Joshua Jackson, 43, einen Einblick in sein Privatleben mit Ehefrau Jodie Turner-Smith, 35. Nun bekommen wir das Paar, das im April 2020 eine gemeinsame Tochter bekommen hat, sogar im Schlafanzug zu sehen. Via Instagram teilt der Schauspieler den Schnappschuss, der ihn mit seiner Liebsten im Arm auf einem Sofa sitzend zeigt. Während er einen hellblauen Zweiteiler trägt, ist sie in einem dunkelblauen Pyjama mit Sonne-Mond-Sterne-Prinz zu sehen – und man kann sich gut vorstellen, wie ein gemütlicher Fernsehabend bei dem Hollywoodpaar so aussehen könnte.

Denn so ganz privat ist diese Aufnahme nicht. Sie entstand im Rahmen einer Kampagne für das Modelabel "J.Crew", für das der 43-Jährige vor mehr als zwei Jahrzehnten schon einmal mit seinen "Dawson's Creek"-Kolleg:innen posierte. "Das letzte Mal, dass ich mit J.Crew zusammengearbeitet habe, war für ihren Katalog 1998 mit meinem Dawsons's Creek Cast! Nun bin ich mit meiner wunderschönen Frau Jodie Smith zurück, um in ihrer Weihnachtskampagne kreativ zu werden", schreibt Jackson unter seinen Beitrag. Dass die Chemie zwischen den beiden einfach stimmt, ist auch in einem dazugehörigen Clip nicht zu übersehen. Die beiden beantworten darin gegenseitig Fragen des anderen. Als Jodie ihren Liebsten fragt, was ihr bestes Geschenk an ihn war, zögert der nicht lange und bringt sie mit seiner Antwort alle zum Dahinschmelzen: "Unser Baby."

https://www.instagram.com/p/CVyN5INlauq/

Kylie Jenner: Hat sie sich mit Travis Scott verlobt?

Erst kürzlich überraschte Kylie Jenner, 24, ihre Fans mit einem süßen Video auf Instagram, das ihre erneute Schwangerschaft bestätigte. Nach Tochter Stormi, 3, ist es das zweite Kind für Kylie und Travis Scott, 29. Jetzt sorgt die Unternehmerin erneut mit einem Instagram-Post für Wirbel. Rapper Travis hat für seine Partnerin und seine Tochter Diamantringe gekauft – einen großen für Kylie und einen kleinen für seine Stormi. Aber: Es ist noch ein zweiter Ring an der Hand der schwangeren Kylie zu sehen…

"Daddy hat uns passende Ringe besorgt", schreibt die schwangere Milliardärin zu dem Foto, auf dem sie den Klunker an ihrem Zeigefinger trägt. Ihre Fans rasten aus. Denn: Auf dem Bild trägt die schwangere Kylie noch einen weiteren geheimnisvollen Ring, der von ihrem Ärmel verdeckt wird. Und zwar an an ihrem Ringfinger. Sofort entsteht eine Diskussion unter dem Beitrag. "Nein, hat er nicht !!!!!!!!", kommentiert Schwester Khloe Kardashian, 37. Einige Follower:innen weisen darauf hin, dass es sich um einen Verlobungsring handeln könnte und spekulieren über den Beziehungsstatus von Kylie und Travis. Und die Reality-TV-Darstellerin heizt die Heiratsgerüchte um Travis Scott weiter an, als sie später am Tag in Los Angeles mit demselben Diamantring gesichtet wird. Es bleibt spannend!

https://www.instagram.com/p/CVyDZYQphBA/

2. November 2021

Justin Timberlake und Jessica Biel beim Halloween-Umzug mit ihren Kids gesichtet

Justin Timberlake, 40, und Jessica Biel, 39, sind echte Halloween-Fans, stecken jedes Jahr aufs Neue viel Arbeit und Liebe zum Detail in ihre Kostüme. In diesem Jahr lautete ihr Motto "Harry Potter". Als Professor Dumbledore und Professor McGonagall zogen sie um die Häuser. Mit dabei waren natürlich auch ihre beiden Kinder – Silas, 6, verkleidet als Harry Potter selbst und Baby Phineas, 14 Monate, der im putzigen Federkostüm Eule Hedwig darstellte.

So machten sich der Musiker und die Schauspielerin mit ihren Kids auf den Weg und klingelten, wie es in Amerika Tradition ist, bei den Nachbarn, um Süßigkeiten zu sammeln. Auf Instagram veröffentlicht Jessica Biel süße Schnappschüsse, auf denen die ganze Familie zusammen zu sehen ist. "Vergangene Nacht zur magischen Stunde", schreibt sie zu insgesamt drei Fotos und gewährt einen seltenen Blick auf ihre Kinder – wenn auch nur von hinten. Der kleine Phineas kann übrigens schon laufen, wie aus einer der Aufnahmen hervorgeht. 

https://www.instagram.com/p/CVvgvkopdGM/

1. November 2021

Hilaria Baldwin macht sich große Sorgen um Ehemann Alec Baldwin

Nach dem tödlichen Schuss am Set von "Rust" im US-Bundesstaat New Mexico am 21. Oktober, stellte sich Alec Baldwin, 63, am vergangenen Samstag (30.11.2021) erstmals vor die Kameras, um sich zu dem Unglück zu äußern. Zuvor hatten Paparazzi ihn und seine Familie im Auto verfolgt.

"Sie war meine Freundin", sagt der US-amerikanische Schauspieler über Halyna Hutchins, 42 – die Kamerafrau, die bei dem Vorfall ums Leben gekommen ist. "An dem Tag, an dem ich in Santa Fe ankam, um mit den Dreharbeiten zu beginnen, habe ich sie mit Joel, dem Regisseur, zum Abendessen eingeladen", so Alec sichtlich angeschlagen. Seine Ehefrau Hilaria Baldwin, 37, steht ihrem Ehemann in diesen schweren Stunden bei – gleichzeitig macht sie sich aber auch große Sorgen um ihn.

Die Familie hat sich nach dem Unfall vorerst nach Vermont zurückgezogen. "Ich habe Alec hierher gebracht, weil wir Halynas Tod betrauern müssen", erklärte Hilaria Baldwin der "New York Post" am Wochenende. "Alec ist ein wirklich traumatisches Ereignis passiert und ich versuche, die PTBS (posttraumatische Belastungsstörung) einzuschränken." Sie brauche nun Zeit, "damit ich mich um ihn und seine psychische Gesundheit kümmern kann", verriet sie weiter. "Es ist eine schreckliche Sache, die passiert ist. Alec fühlt sich schrecklich." Mit einem rührenden Instagram-Post zeigt die 37-Jährige der ganzen Welt, dass sie auch in dieser schweren Zeit immer für ihren Ehemann da ist. "Ich liebe dich und ich bin hier", schrieb sie zu einem Foto, auf dem sie ihre Hand auf seine legt.

https://www.instagram.com/p/CVq9zcls1hU/

Hollywood-News der letzten Woche

Sie haben News verpasst? Die Hollywood-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, dailymail.co.uk, hollywoodreporter.com, pagesix.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel