Ozzy Osbourne hat versucht, seine Frau Sharon zu ermorden

Für einen kurzen Moment hing Sharon Osbournes (67) Leben an einem seidenen Faden. Der Grund: Ihr Mann Ozzy Osbourne (71) hat versucht, sie umzubringen. Über viele Jahre war der Musiker stark drogenabhängig. In einer nun veröffentlichten Doku spricht das Paar offen und brutal ehrlich über die wohl dunkelste Phase ihrer Ehe: Schließlich gipfelte Ozzys Drogensucht im Jahr 1989 in einem Mordversuch an seiner Frau.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel