Oft verwechselt: Insta-Model sieht aus wie Kendall Jenner!

Ist sie es oder ist sie es nicht? Dieser Gedanken dürfte wohl vielen Menschen durch den Kopf schießen, wenn sie der georgischen Influencerin Teona Chachua über den Weg laufen – aus einem ganz bestimmten Grund: Die hübsche Brünette sieht dem Keeping up with the Kardashians-Star Kendall Jenner (24) zum Verwechseln ähnlich. Jetzt sprach Teona über die Reaktionen ihrer Fans – und erklärte, welche Auswirkungen der ständige Vergleich auf ihr Selbstbewusstsein hat…

“Sobald ich anfing, Fotos und Videos auf Social Media zu posten, sagten mir die Leute, dass ich aussehe wie sie”, erzählte Teona jetzt Ladbible und fügte dann hinzu: “Es ist schön, wenn man mit jemandem verglichen wird, der so hübsch ist wie sie.” Allerdings fühle es sich für Teona an manchen Tagen auch seltsam an, denn im Grunde sei sie doch bloß ein ganz gewöhnliches Mädchen. “Mein Selbstbewusstsein bekommt dadurch zwar einen Schub – aber ich persönlich finde nicht, dass ich haargenau so aussehe wie Kendall”, betonte sie. Das liege daran, dass sie selbst eher klein sei, während das US-Model groß gewachsen ist.

Teona fühle sich zwar sehr geschmeichelt, trotzdem wolle sie von ihren Fans in den sozialen Medien wegen ihrer eigene Leistung wahrgenommen werden: Sie habe vor, sich mit Beauty-Blogging und Make-up-Clips einen erfolgreichen Social-Media-Kanal aufzubauen. Aktuell folgen der Brünetten bereits rund 97.000 Fans auf Instagram.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel