Ofen aus: Dieser Star muss das "Promibacken" verlassen!

Hier bleibt der Ofen wohl erst einmal kalt. Am heutigen Abend startete die neue Staffel von Das große Promibacken, wo sich viele bekannte Gesichter an den Schneebesen wagten und ihre Backkünste unter Beweis stellten: Unter ihnen waren unter anderem Faisal Kawusi (30), Sarah Harrison (30) und Detlef D! Soost (51). Nach drei Challenges musste jedoch eine Backfee die Show verlassen: Wer holte in der ersten Folge die wenigsten Punkte?

Nicht für die Show gemacht war offenbar Evelyn Burdecki (33). Schon der erste Kuchen der ehemaligen Bachelor-Kandidatin ging ziemlich in die Hose – er war nicht durchgebacken. Auch die Franzbrötchen, die sie in der zweiten Runde backen musste, überzeugten die Jury nicht. Da konnte auch die Lippenstift-Torte am Ende nichts mehr retten und sie musste schließlich als Erste die Back-Show verlassen.

Doch besonders traurig schien die einstige Dschungelcamp-Gewinnerin darüber nicht zu sein und sie bedankte sich, dass sie dabei sein durfte. „Ich werde jetzt zu dem übergehen, was ich am besten kann: Nämlich Kalorien konsumieren und nicht fabrizieren“, witzelte sie abschließend.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel