Nino de Angelo plant fünfte Ehe: Schlagerstar will Freundin heiraten

Bereits vier Mal war der Schlagersänger verheiratet, jetzt soll Freundin Simone seine fünfte Ehefrau werden. Das Paar ist mittlerweile seit drei Jahren zusammen. “Eigentlich wollten wir schon letztes Jahr heiraten”, sagt er im Gespräch mit “Gala”. “Das ging aber natürlich nicht wegen der Pandemie.”

Lesen Sie auch

Unfreiwilliger Popo-Blitzer bei Vanessa Mai: Fans lachen über Schlagerstar

Lesen Sie auch

Echte Namen der Schlagerstars: So heißen sie wirklich

Nino de Angelo plant fünfte Ehe: “Ich glaube einfach an die Liebe”

Über seine vorherigen Ehen sagt Nino de Angelo: “Mit dreien meiner vier Ex-Frauen war ich vor der Hochzeit nur rund ein Jahr zusammen – das war zu wenig. Mit der rosaroten Brille erzählt man jeden Schwachsinn.” Scheint so, als sei der Sänger damals nicht bereit für die Ehe gewesen.

Trotzdem glaube er nach wie vor an die Liebe, weshalb er den wichtigen Schritt in die Ehe zum fünften Mal gehen will. “Aus meinem Mund klingt das vielleicht etwas blöd. Und auf dem Standesamt fragen die sich wahrscheinlich auch: ‘Was will der denn schon wieder hier?’ Aber ich glaube einfach an die Liebe.”

https://www.instagram.com/p/BxSm6M1g7yd/

Nino de Angelo leidet an Lungenkrankheit COPD

Vergangenes Jahr enthüllte Nino de Angelo, dass er an der unheilbaren Lungenerkrankung COPD leide. Die Diagnose habe er vor vier Jahren erhalten und sei seitdem nicht wieder beim Arzt gewesen. Ob er sich inzwischen doch in Behandlung befindet, ist nicht bekannt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel