Nicht nachgedacht: "Are You The One?"-Dustin bereut TV-Wette

Diese Entscheidung würde Dustin Hoche wohl am liebsten rückgängig machen! Bei Are You The One? hat der Student besonders ein Auge auf die Single-Lady Zaira Moskova geworfen. Weil er sich sicher war, dass er die Beauty um den Finger wickeln kann, ließ er sich sogar auf eine Wette mit seinem TV-Mitbewohner Jordi Makengo ein. Doch rückblickend bereut Dustin diesen Schritt offenbar sehr!

„Rückblickend betrachtet war das nicht die feine englische Art und ich kann Zairas Reaktion diesbezüglich komplett nachvollziehen“, verriet der Muskelmann im Interview mit Promiflash. Er habe in der Show aus dem Affekt gehandelt und nicht lange darüber nachgedacht. „Wer noch enttäuschter als Zaira über die Aktion sein kann, bin ich selber, da ich so was selbst null vertrete“, stellte Dustin klar. An dieser Stelle könne er sich nur noch mal bei der Beauty entschuldigen.

„Es war einfach eine unüberlegte, dumme Situation, die man in Zukunft nur besser händeln kann und muss“, erklärte der 26-Jährige. Zaira reagierte jedenfalls gar nicht erfreut darüber. „Im ersten Moment war es ein Schock für mich und ich konnte nicht glauben, dass ausgerechnet mir und dann noch vor den Kameras so ein Unsinn passiert“, erinnerte sich die Schönheit im Promiflash-Interview zurück. Sie sei allerdings „null nachtragend“: „Heute interessiert mich die Wette auch nicht, zumal das mehr über die Jungs aussagt als über mich!“

Alle Infos zur dritten Staffel \u0026#8220;Are You The One?\u0026#8221; ab dem 14. Dezember bei RTL+.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel