"Nicht kommen sehen": Die Robens zur Andrej-Jenny-Trennung

Caro und Andreas Robens wurden von der Trennungsnews ihrer Sommerhaus-Kollegen Jennifer Lange (27) und Andrej Mangold (33) ganz schön überrumpelt! Am Sonntag ließ Jenny die Bombe auf Social Media platzen, als sie nach etlichen Gerüchten über ein Liebesaus tatsächlich bestätigte, dass sie und der ehemalige Bachelor ab sofort getrennte Wege gehen. Dabei wirkten sie in diesem Jahr im TV noch wie ein unzertrennliches Team! Die Robens, mit denen sich die beiden gut verstanden hatten, können den Split zumindest von außen nur schwer nachvollziehen!

Wie überrascht die beiden Kult-Auswanderer waren, dass das einstige Kuppelshow-Traumpärchen auseinandergegangen ist, verrieten sie jetzt gegenüber Promiflash: “Haben die Trennung absolut nicht kommen sehen. Sie waren so ein gutes Team, das auch immer toll zusammengehalten hat!” Natürlich hätten auch Caro und Andreas etwas von den Spekulationen zu der Liebe der beiden mitbekommen, aber: “Wir konnten es uns absolut nicht vorstellen, dass an diesen Gerüchten etwas dran sein könnte.”

Immerhin konnten sich die Robens nicht nur in der Promi-Show einen genauen Eindruck darüber verschaffen, wie Jenny und Andrej als Paar miteinander umgegangen sind, schließlich hielten sie den Kontakt zu dem Duo auch noch, als das Sommerhaus schon längst abgedreht war. “Vielleicht ist das letzte Wort da ja auch noch nicht gesprochen. Wäre schön, wenn sie es doch noch schaffen”, hoffen sie auf ein eventuelles Liebescomeback.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel