Nach Verlobung: "Alles was zählt"-Franzi wird erstmals Mama

Sie krönen ihr Liebesglück auf ganz besondere Weise! Erst vor wenigen Wochen überraschte die Alles was zählt-Darstellerin Franziska van der Heide (29) ihre Fans mit einer erfreulichen Nachricht: Ihr Partner Tim Kallweit hat ihr am Neujahrsmorgen einen Heiratsantrag gemacht. Nur kurz danach verkündet sie nun erneut eine zuckersüße Neuigkeit: Franzi wird Ende des Jahres zum ersten Mal Mutter – und kann ihr Glück kaum fassen!

Das verriet die Schauspielerin gegenüber Bunte und plauderte dabei noch das eine oder andere Detail aus. “Ende November kommt unser Kind. Es wird ein Mädchen”, erzählte die 29-Jährige. Doch wie hat sie von ihrem Glück erfahren? “Mir wurde morgens beim Kaffee auf einmal richtig schlecht und ich dachte noch: Das ist ja komisch. Daraufhin habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und schnell war klar: Diese Linie wird wohl nicht mehr weggehen. Es war ein unbeschreibliches Gefühl”, gab sie weiter preis.

Ihr Verlobter habe diesen Test erst noch für einen Scherz gehalten. “Aber als die Schwangerschaft von der Ärztin bestätigt wurde, hat er sich wahnsinnig gefreut und fand das total aufregend. Er wollte sowieso schon immer Papa werden”, freute sich Franzi. Mittlerweile habe das Paar auch schon eine Namensliste – eine konkrete Tendenz steht aber noch aus: “Welcher Name es letztlich wird, werden wir sicherlich spüren, wenn wir unsere Tochter zum ersten Mal in den Arm halten.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel