Nach Schönheitsbehandlung: Désirée Nick lässt im Netz die Hüllen fallen

  • Désirée Nick hat sich drei Wochen lang einer Schönheitsbehandlung unterzogen.
  • Nun präsentierte das TV-Sternchen auf Instagram das Ergebnis.
  • Splitterfasernackt posiert die 64-Jährige im Netz.

Mehr Star-News finden Sie hier

TV-Star Désirée Nick hat eine dreiwöchige Beauty-Behandlung hinter sich. Das Ergebnis präsentierte die 64-Jährige nun stolz ihren Fans. “Nach drei Wochen Coolsculpting ist der Bauch weggeschmolzen”, schrieb Nick zu einem Foto, auf dem sie splitterfasernackt vor einem Spiegel posiert.

“Wenn das keine ‘Golden Girls Bachelorette’-Qualitäten sind, dann weiß ich auch nicht, wer die ‘Bachelorette’ 2022 ist”, erklärte Nick sichtlich stolz. Offenbar hat sie noch einiges mehr geplant, wie sie ihren Followern verriet: “Ach und Leute, das ist erst der Anfang! Das Endresultat seht ihr im September.”

Fans feiern Désirée Nick für ihre neue Figur

Die Fans feiern Nick für ihre Offenheit und ihren Körper. “Ich freue mich, dass dir das Resultat so gut gefällt“ oder “Manche 20-Jährige hat nicht so eine Figur” ist unter anderem in den Kommentaren zu lesen.

Was Coolsculpting ist, erklärte die Entertainerin schon vor wenigen Tagen in einem kurzen Instagram-Video.

Im Clip sieht man Nick bei der Behandlung. “Meine Fett-Depots werden an den Stellen heruntergekühlt und beseitigt, wo ich es mir wünsche”, schrieb sie dazu. Eine Operation ist dafür nicht vonnöten. Wie man im Clip sieht, werden Bandagen auf die gewünschte Körperstelle aufgelegt. Diese werden für einen bestimmten Zeitraum heruntergekühlt, was das Fett zum Schmelzen bringen soll. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Halbe Million für Kim-Kardashian-Look: Jennifer Pamplona bereut OPs

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel