Nach Krebs: Wünscht Julia Holz sich noch ein zweites Kind?

Wie steht es um Julia Holz‘ Kinderwunsch? Die Goodbye Deutschland-Bekanntheit hat vergangenes Jahr erfolgreich gegen ihren Gebärmutterhalskrebs gekämpft. Doch dieser Weg hinterließ Spuren: Die Influencerin kann nach der Behandlung keine Kinder mehr austragen. Wünschen sie und ihr Mann Iwan sich trotzdem ein Geschwisterchen für ihre Tochter Daliah – vielleicht auf einem anderen Weg? Jetzt sprach Julia ganz offen über ihre Familienplanung.

„Hätte ich die Möglichkeit – ich bin ja jetzt 36 und kann leider keine Kinder mehr kriegen – würde ich jetzt auch noch ein Kind kriegen“, betonte sie im RTL-Interview. Und wie sieht es mit einer Adoption oder Leihmutterschaft aus? „Wir hatten schon mal darüber gesprochen, letztes Jahr, über eine Adoption. Eine Leihmutter kann ich mir gar nicht vorstellen“, offenbarte Julia.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel