Nach Kim-Trennung: Pete Davidson genießt Zeit mit Familie

Pete Davidson (28) will auf andere Gedanken kommen! Der Komiker und Kim Kardashian (41) waren ab Oktober 2021 ein Paar und schwebten seither auf Wolke sieben. Ob bei öffentlichen Auftritten oder auf Social Media – die zwei zeigten sich stets verliebt. Doch jetzt ist zwischen den einstigen Turteltauben alles vorbei. Pete scheint sich gut abzulenken – denn nach dem Liebes-Aus verbringt er jetzt die Zeit mit seiner Familie!

Die Mutter des Saturday Night Live-Moderators teilte auf ihrem Instagram-Profil ein gemeinsames Bild mit ihrem Nachwuchs. „Ein wunderschöner Tag, Casey Davidson zu feiern! Wir sind so stolz auf dich! Wir lieben dich bis zum Mond und zurück“ schrieb Amy Davidson unter dem fröhlichen Schnappschuss.Das Trio hatte allen Grund zu feiern – Petes jüngere Schwester hat erfolgreich ihren Abschluss als Arzthelferin gemacht. Die Zweifach-Mama war voll des Lobes für ihre Tochter: „Du bist von innen ebenso schön wie von außen! Wir sind so gesegnet.“

Was seine Familie von der Trennung wohl hält? Im Dezember vergangenen Jahres sollen sich das einstige Paar und Amy getroffen haben.Die gebürtige New Yorkerin soll von der Freundin ihres Sohnes nicht begeistert gewesen sein, denn laut einem Insider soll Petes Mutter bei dem Treffen „ihr bestes Pokerface aufgesetzt“ haben.“ Sie hasst den ganzen Ballast, der mit Kim einhergeht“, verriet die Quelle im Interview mit Life \u0026amp; Style.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel