Nach Hit-Erfolgen: Rapper Raf Camora erobert den Buchmarkt

Raf Camora (37) ist unter die Autoren gegangen! Spätestens seit 2016 ist der Rapper in aller Munde: In Zusammenarbeit mit Bonez MC (35) stürmte der Musiker mit Singles wie “Palmen aus Plastik” und “Nie ohne mein Team” die Charts. Auf dem vermeintlichen Zenit seiner Karriere gibt der Österreicher Anfang Januar 2019 dann überraschend sein Karriereende bekannt. Doch der Künstler verschwindet nicht einfach von der Bildfläche. Raf hinterlässt seinen Fans eine Autobiografie, in der er die vergangenen Jahre Revue passieren lässt!

In seinem selbst geschriebenen Werk “Der Pakt” reflektiert Raphael Ragucci, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, seine Karriere – und belichtet dabei nicht nur die schönen Höhepunkte seiner Laufbahn, sondern auch die Zeit, in der er schon fast ans Aufgeben dachte: In einer immer wiederkehrenden Art Metapher spricht Raf über seinen Pakt mit dem Raben, der ihm zwar im Laufe der Jahre den Erfolg bescherte, aber dafür auch einiges von ihm forderte. Bei seinen Fans stieß Raf mit seinem Buch auf große Begeisterung – so schoss bereits der Vorverkauf mächtig durch die Decke.

Innerhalb von gerade einmal fünf Minuten ging das Buch sage und schreibe 2.500 Mal über die Theke. Immerhin konnten Raf Camoras Fans die 355-seitige Biografie in Form einer limitierten Deluxe-Box vorbestellen. Dass die Lektüre so gut bei seinen Anhängern ankommt, damit hatte Raf wohl selbst nicht gerechnet. Via Instagram bedankte er sich für den Support seiner Community. Ab Ende Juni wird “Der Pakt” dann auch überall im Handel erhältlich sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel