Nach "First Dates Hotel": Ist Barmann Rico wieder vergeben?

Schwebt Rico inzwischen wieder auf Wolke sieben? Vor wenigen Wochen nahm der Barkeeper an der aktuellen Staffel von Roland Trettls (49) First Dates Hotel teil. Zwischen ihm und seinem Date Tabea wollte der Funke aber nicht so recht überspringen. Auch nach einem weiteren Treffen in Frankfurt pflegen die beiden nur ein freundschaftliches Verhältnis zueinander. Doch ist Rico mittlerweile etwa trotzdem wieder vergeben?

“Aktuell habe ich die passende Partnerin an meiner Seite noch nicht gefunden und bin deshalb immer noch Single”, verriet Rico gegenüber Promiflash. Dennoch bereut der Berliner seine Teilnahme an der Kuppelshow nicht – im Gegenteil. Der Aufenthalt im TV-Liebeshotel wird Rico in besonders guter Erinnerung bleiben. “Auch wenn am Ende nichts aus der großen Liebe geworden ist, war es eine wunderschöne Zeit und Erfahrung, die ich in Kroatien erleben durfte”, erzählte der 31-Jährige. Statt einer Partnerin habe er dort viele gute Freunde gefunden.

Die Hoffnung, seine Traumfrau zu finden, hat Rico aber weiterhin nicht aufgegeben. Doch bei seiner Suche will er sich nicht unter Druck setzen lassen. “Früher oder später werde auch ich die passende Frau für mich finden”, erklärte der Singlemann. Auch von der Teilnahme an einem weiteren Datingformat zeigte sich Rico nicht abgeneigt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel