Model Sophia Thomalla posiert in Lack und Leder

Model und Unternehmerin Sophia Thomalla feierte gerade ihren 31. Geburtstag. Nun macht sie ihren Fans mit ihrem neuen Kalender eine Freude. Das erste Foto in Lack und Leder kommt gut an.

Auf dem Foto sieht man, wie Thomalla sich auf dem Boden räkelt, dabei trägt sie ein zweiteiliges Kleid aus schwarzem Lack. Auf ihrem Hals und ihrem Dekollettee steht etwas geschrieben. “Should, could, would?” am Hals, “I did” etwas weiter drunter. Das sind jedoch keine neuen Tattoos, sondern nur aufgemalte Worte.

“Labertaschen gibt es genug, Macher nur ein paar! Should, could, would? No! I did! Die beste Entscheidung bis jetzt war in SchĂĽttflix zu investieren”, schreibt sie unter den Beitrag. Dazu betont sie, dass ihr Start Up boomen wĂĽrde und auch ihr erster Foto-Kalender ein Erfolg gewesen sei. Ob die Bauunternehmerin mit dem nächsten noch eine Schippe drauflegt?

  • “Konservativer als Leute denken”: Sophia Thomalla ĂĽber Investment
  • JĂĽrgen Drews’ Tochter: ”Ich war mal die Dritte in einer offenen Beziehung”
  • “Balzen, zoffen, zanken”: Sophia Thomalla moderiert Dating-Show

Ihre Fans finden das Bild jedenfalls super. In nur wenigen Stunden sammelte das Bild fast 50.000 Likes.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel