Mit IHM hat Simone nicht gerechnet

Die AWZ-Wochenvorschau ab dem 5.12.22 in drei Teilen

Mit IHM hat Simone nicht gerechnet

Simone trifft auf einen alten Bekannten

Ein Wiedersehen mit Dr. Axel Schwarz (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

BDE-Präsidentin Frieda Ludwig hat Simone angekündigt, einen Gutachter vorbeizuschicken, der beurteilen soll, ob das Steinkamp-Zentrum die Kriterien für ein Eis-Exzellenzzentrum erfüllt. Simone sieht dem Besuch des Gutachters angespannt, aber auch vorsichtig optimistisch entgegen. Aber als sie sieht, wer der Mann ist, der über ihre Zukunft entscheiden soll, ist sie schier fassungslos.

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Thiago Braga (spielt die Rolle Gabriel Larssen). Teil 2 und 3 gibt es hier zu sehen:

Fliegt Friedas Geheimnis auf? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Frieda Ludwig hat die nur mittelmäßige Eisläuferin Anna Prinz mit etwas Druck im Steinkamp-Kader untergebracht. Niemand darf dort wissen, dass Anna ihre Patentochter ist und sie sie deswegen zu fördern versucht. Doch genau das droht nun herauszukommen.

Wird Frieda als Annas Patentante entlarvt?

Maximilian in der Handschellen-Falle (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Maximilian passt in der nächsten Woche mit Gabriel auf den kleinen Nils auf und der Junge kettet die beiden Männer beim Polizei-Spielen mit Handschellen aneinander. Den Schlüssel rückt der freche Knirps dann nicht mehr heraus. Dummerweise muss Maximilian aber im Anschluss zu einem wichtigen Geschäftstermin.

Maximilian und Gabriel in Handschellen

Das geschieht am Freitag, dem 2.12.22 bei AWZ

Vorschau auf die AWZ-Folge 4083 vom 02.12.22: Chiara ist sauer, weil Anna zu dem Workshop gehen darf, den sie eigentlich besuchen wollte. Als sie Anna im Trainingsraum trifft, lässt sie ihre Wut an ihr aus.

Chiara ist gemein zu Anna

„Alles was zählt" auf RTL+ anschauen

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tage vorab auf RTL+ zu sehen. (bmö)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel