Mit Bikini-Bild: Dani Katzenberger scherzt über Cellulite

Daniela Katzenberger (34) nimmt sich selbst nicht zu ernst! Erst Anfang Mai präsentierte die TV-Bekanntheit die Erfolge ihres “Fitnessprogramms” – oder wie sie selbst erklärte: “Pfälzer Essen formte die Kiste”. In schwarzen Leggings setzte die Kultblondine ihren Hintern am Strand von Mallorca gekonnt in Szene. Doch auch die Katze hat offenbar ihre eine oder andere Problemstelle am Körper – sieht es allerdings mit Humor: Jetzt scherzte Dani über ihre Cellulite an den Beinen!

Via Instagram veröffentlichte Dani am Sonntag einen Schnappschuss, der sie im Bikini zeigt. Dabei kommen allerdings auch leichte Dellen an ihren Oberschenkeln zum Vorschein – die bereiten der 34-Jährigen aber gar keine Sorgen: “Solange ich noch keine Wassermelonen in meiner Cellulite transportieren kann, ist alles in Butter!” Statt über ihre Figur zu jammern, unterhielt Dani ihre Community kurzerhand sogar noch mit einem Reim: “Cellulite on my Arsch – zum Strand im Gänsemarsch!”

Mit dem Hashtag “Photoshop kein Bock” stellte Dani zudem klar, dass sie es gar nicht erst einsieht, ihre Orangenhaut mithilfe von Bildbearbeitungsprogrammen zu vertuschen. Und genau für diese ehrliche Ader wird die Katze von ihren Fans und auch einigen prominenten Followern gefeiert – so kommentierte beispielsweise Prince Damien (30) den Post mit den Worten: “Ich liebe diese erfrischende Brise Selbstironie.” Moderatorin Frauke Ludowig (57) beteuerte: “Alles perfekt, liebe Daniela!”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel