Mit 37 nimmt Katy Perry Las Vegas ins Visier

Hamburg (dpa) – Katy Perry gehört mit annähernd 110 Millionen Followern zu den Twitter-Superstars: Hier preist die Popsängerin gerne die Schuhe aus ihrer Kollektion an. Feiert es, dass ihr Album „Smile“ bei Spotify die Milliarden-Marke an Streams knackte oder erinnert daran, dass sie Ende Dezember ihre eigene Show in Las Vegas startet.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Jennifer Hof: GNTM-Siegerin ist Mutter geworden
  • „Passt alle auf euch auf“: Ed Sheeran hat Corona
  • Britischer Popstar: Ed Sheeran positiv auf Corona getestet
  • Literatur: Buchmesse zieht Bilanz: Heftige Debatte um Meinungsfreiheit
  • Bei Verleihung : Grünen-Politikerin stürmt Bühne

Manchmal gibt Katy Perry auch ein bisschen Privates preis. Im August hat sie Töchterchen Daisy Dove mit einer Twitter-Botschaft zum ersten Geburtstag gratuliert. „Heute vor einem Jahr war der Tag, an dem mein Leben begann“, schrieb die Sängerin in dem Kurznachrichtendienst. Vater des Kindes ist der Schauspieler Orlando Bloom, der durch „Fluch der Karibik“ und „Herr der Ringe“ zum Hollywood-Superstar wurde.

Mit 15 hat Katy Perry bereits ein Gospel-Album aufgenommen, aber auf eine Karriere musste sie länger warten. „Ich hatte kein Geld, mein Auto war bereits zweimal gepfändet worden, nichts lief richtig“, erinnert sie an ihre Anfangszeit in Los Angeles. Schließlich aber ergatterte sie einen Plattenvertrag und wurde mit Hits wie „California Gurls“ oder „I Kissed a Girl“ zum Star. Heute wird Katy Perry 37.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel