Michael Wendler: Nächster Ego-Trip? Gerichtstermin geschwänzt

Droht ihm jetzt die Abschiebung?

Droht Michael Wendler jetzt richtig Ärger?

Laut “Bild” sei der Musiker heute erneut nicht zu einem Gerichtstermin erschienen – und das könnte Konsequenzen haben.

Droht Michael Wendler vielleicht sogar die Abschiebung nach Deutschland? Und was würde das für Ehefrau Laura Müller bedeuten?

Für Michael Wendler, 49, könnte es jetzt besonders dicke kommen: Eigentlich hätte der Musiker aufgrund eines Gerichtstermins am 20. Juli in Deutschland erscheinen müssen – doch laut “Bild” tat er genau dies nicht. Und das könnte bittere Konsequenzen haben …

Michael Wendler: Gerichtstermin geschwänzt – mit Kosequenzen

Die Schlagzeilen rund um Michael Wendler reißen einfach nicht ab: Seit seinem Skandal-Aus bei DSDS und seinem Outing als Corona-Verschwörungstheoretiker wird es einfach nicht still um den einstigen Schlagerstar. Erst kürzlich wurde bekannt, dass dem “Egal”-Interpret offenbar rechtlicher Ärger droht, denn eigentlich soll er nach Angaben der “Bild” heute (20. Juli) einen Gerichtstermin in Deutschland beziehungsweise in seiner Heimat Dinslaken gehabt haben, zu dem er hätte erscheinen müssen, nachdem er bereits zwei Termine verstreichen ließ – doch genau das tat der Musiker nicht!

Mehr zu Michael Wendler & Laura Müller:

  • Michael Wendler: Rückkehr nach Deutschland – aus diesem Grund 

  • Michael Wendler: Ex-Manager packt aus!

  • Michael Wendler & Laura Müller: Rückkehr? Insider packt aus

 

Michael Wendler: Haftbefehl! Droht ihm die Abschiebung nach Deutschland?

    Wie die Zeitung berichtet, hätte Michael Wendler gestern (19. Juli) kurzfristig einen Antrag gestellt, indem er darum bat, sich anwaltlich vertreten zu lassen – doch die Rechnung soll der 49-Jährige offenbar ohne die Richterin gemacht haben, die angeblich darauf bestand, den Musiker persönlich vor Gericht anzutreffen. Weil er dieser Forderung nicht nachkam, habe die Richterin kurzerhand Konsequenzen gezogen haben und Haftbefehl gegen Michael Wendler beantragt!

    Was das genau für Michael Wendler heißt? Unklar! Doch aufgrund des Haftbefehls könnte dem einstigen Musiker, der gemeinsam mit Ehefrau Laura Müller in Florida lebt, im schlimmsten Fall sogar die Abschiebung nach Deutschland drohen!

    Michael Wendler: Was bedeutet das für Laura Müller?

    Bislang hat sich Michael Wendler noch nicht selbst zu den neuesten Schlagzeilen geäußert und auch Ehefrau Laura Müller postete lieber ein Selfie in ihrer Story, als Stellung zu beziehen. Sollte das Skandal-Paar allerdings tatsächlich zurück nach Deutschland müssen, dürfte vor allem der Musiker nicht gerade begeistert davon sein, denn immerhin kritisierte er in den letzten Monaten immer wieder die Politik in seiner Heimat.

    Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel