Michael Wendler: Das Kind mit Laura wird in der Hochzeitsnacht gezeugt

Dass Michael Wendler, 48, nicht abgeneigt ist, noch einmal Vater zu werden, hatte der Schlagersänger schon des Öfteren anklingen lassen. Ja, die Beziehung mit seiner Laura Müller, 19, hat den Wendler mit Mitte, Ende Vierzig noch einmal aufblühen lassen. Sein Wunsch: Ein Sohn.

Michael Wendler will bald Kinder

Doch obwohl der Wendler bisher der Meinung war, das Thema Kinder hätte noch etwas Zeit und Laura solle dafür mindestens 21 Jahre alt sein, scheint der den gemeinsamen Nachwuchs jetzt gar nicht erwarten zu können. Oder wie soll man seine neueste Idee nun interpretieren?

Bei “Laura und der Wendler – jetzt wird geheiratet!” stecken der Wendler und Laura mitten in den Hochzeitsvorbereitungen – und dazu gehört auch die Hochzeitstorte. Als die beiden verschiedene Geschmacksrichtungen testen und Laura an einem Cake-Pop knabbert, haut es Michael raus: “Aber nicht, dass du abends dann Bauchschmerzen hast. In der Hochzeitsnacht Bauchschmerzen wäre schlecht für mich. Du weißt ja, in der Hochzeitsnacht werden die Kinder gemacht.”

Michael Wendler

Mit einem Sprung ins neue Lebensjahr

Ist der Nachwuchs schon gezeugt?

Ob der Wendler nun die große Party-Nacht in Las Vegas oder die Standesamt-Nacht meint? Wenn es danach geht, dürfte Laura schon schwanger sein, denn standesamtlich haben die beiden ja schließlich schon geheiratet. Doch es wirkt, als wäre die Ankündigung der Kinder-Zeugung nur ein Scherz. “Sei anständig!”, ermahnt Laura ihren Micha.

Etwas dauern wird es also wohl noch, bis sich der Wendler-Nachwuchs ankündigt.

Verwendete Quellen: TVNow “Laura und der Wendler – jetzt wird geheiratet!”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel