"Meine große Liebe": Schwiegertochter-Tobias ist vergeben!

Eigentlich hatte Tobias bei Schwiegertochter gesucht sein Glück gefunden: Er verließ die Kuppelshow gemeinsam mit seiner Bewerberin Andrea. Doch jüngst sorgte der Münsterländer für Spekulationen um sein Liebesleben. Er hatte sich beim “ZDF-Fernsehgarten” nämlich mit einer unbekannten Frau gezeigt, die er auf Social Media als Luisa vorstellte. Und bei der Schlagerliebhaberin handelt es sich ganz offensichtlich nun sogar um seine neue Freundin: Tobias machte Luisa jetzt nämlich eine Liebeserklärung im Netz!

In seiner Instagram-Story teilte Tobias jetzt einen niedlichen Schnappschuss von sich und der Blondine: Auf dem Foto posieren die beiden nebeneinander und schauen bis über beide Ohren strahlend in die Kamera. Zudem versah er das Posting mit einer aussagekräftigen Textzeile. “Ich liebe dich”, schrieb der “Schwiegertochter gesucht”-Junggeselle zu dem Bild und verstärkte seine Botschaft mit einem roten Herz-Emoji.

Aber damit nicht genug: Denn Tobi setzte in Sachen Liebeserklärung sogar noch einen drauf! Er postete nämlich zusätzlich ein süßes Video: “Ein Song für meine große Liebe”, betitelte er den Clip, in dem er das Lied “Ich muss Dir was sagen” von Kerstin Ott (39) covert. In dem Liedtext heißt es unter anderem: “Ich würde dich gerne für immer um mich haben.” Klingt also ganz danach, als hätte Tobias seine Traumfrau dann doch noch abseits von “Schwiegertochter gesucht” gefunden…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel