Meghan Markle: Neuer Interview-Hammer!

Bei diesem Star ist sie diesmal zu Gast

Gibt Meghan Markle das nächsten Enthüllungs-Interview im US-Fernsehen?

Ein Clip von US-Talkerin Ellen DeGeneres lässt das vermuten.

Meghans Fans können es kaum erwarten. Müssen die Royals wieder zittern?

Meghan Markle, 40, hat mit ihrem Interview bei Oprah Winfrey, 67, das Königshaus tief erschüttert. Will die ehemalige Schauspielerin jetzt wieder im TV auspacken?

Meghan Markle: Nächste „Interviewbombe“? 

Meghan Markles Interview mit Oprah Winfrey sorgte zu Beginn des Jahres für reichlich Ärger im Königshaus. Bei dem Gespräch im Garten ihrer Freundin, das in der britischen Presse nur „die Interviewbombe“ genannt wird, packte Meghan über ihre Zeit am Hof aus. Sie machte ihrer Schwägerin Kate Vorwürfe und behauptete, im Königshaus habe es vor Archies Geburt Bedenken darüber gegeben, „wie dunkel“ dessen Haut sein würde. Der Buckingham-Palast sah sich zu einer Erklärung genötigt – und all das, während Prinz Philip im Sterben lag. Seitdem gab es immer wieder neue Enthüllungen über das Leben der Sussexes am Hof – teils von ihnen selbst geteilt, wie etwa von Harry in einem Podcast, teils von Freunden an die Öffentlichkeit gebracht, wie etwa in der Neuauflage der Biographie „Finding Freedom“. Steht nun der nächste große TV-Auftritt von Meghan an? 

Meghan Markle: Was plant sie für die Zukunft? 

Fakt ist: Nachdem Meghan in diesem Jahr bereits ihr Kinderbuch „The Bench“ auf den Markt gebracht hatte, war es zunächst wieder ruhiger um die Herzogin von Sussex geworden. Während Harrys Ankündigung, seine Memoiren zu schreiben, großen Wirbel auslöste, ist über die genauen Pläne von Meghan für die Zukunft nur wenig Genaues bekannt. Das könnte sich nun geändert haben. Denn eine Vertraute der Herzogin von Sussex trat nun mit einem Clip im Netz wilde Spekulationen los.

Mehr zu Meghan Markle liest du hier:

  • Meghan Markle: Versöhnung mit Kate? Das ist ihr Masterplan

  • Prinz Charles: Botschaft für Harry und Meghan?  

  • Meghan Markle: Reaktion auf neue Enthüllungen – „Widerliche Art“ 

 

Meghan Markle: Ellen DeGeneres lässt die Bombe platzen  

Die Rede ist von US-Talkmasterin Ellen DeGeneres! Die postete am Mittwoch (17. November) Nachmittag einen nur wenige Sekunden langen Clip auf Instagram. In dem Clip interviewt Ellen Meghan. Die Talkmasterin erzählt, dass die Schauspielerin zwar schon lange in keiner Talkshow mehr saß, aber früher oft beruflich in der Gegend des Studios unterwegs war. Meghan erzählt daraufhin davon, wie sie dort zu ihren Zeiten als Schauspielerin zu Vorsprechen fuhr und was sich seitdem für sie alles verändert habe

Das Interview ist also wohl tatsächlich richtig neu und wäre der erste große TV-Auftritt von Meghan seit Langem. Ob sie darin auch nochmal über die Royals sprechen wird? Oder über den Wirbel, den ihr letztes Interview ausgelöst hat? Dazu ist momentan zwar noch nichts bekannt. Die Königsfamilie in Großbritannien jedoch dürfte auch dieses Interview gespannt verfolgen – und sich wahrscheinlich große Sorgen darum machen, ob Meghan noch einmal nachlegt.

 

 

Verwendete Quellen: Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel