Mary von Dänemark: Neue Frisur versprüht Prinzessinnen-Zauber pur

Mary von Dänemark: Neue Frisur versprüht Prinzessinnen-Zauber pur

Diese neue Mary-Frisur steht der Royal herrschaftlich prima!

Bei Kronprinzessin Mary von Danemärk (49) heißt es frisurtechnisch jetzt zwar nicht „kurz und gut“, dafür aber: kürzer und gut! Die Dänemark-Royal führte jüngst am Internationalen Mädchentag ihre schicke neue Frisur vor.

So stilvoll hat Mary den Mädchentag gefeiert

SO wie sie wollen sicher viele Mädchen später mal auf dem Kopf aussehen. Am 11. Oktober wird alljährlich der Internationale Mädchentag gefeiert. Auch von der brünetten Kronprinzessin, die offenbar kürzlich beim Friseur war. Denn Mary trägt ihre Haare aktuell deutlich kürzer, als es Royal-Fans von ihr gewohnt sind. Bei einem Mädchentag-Event in Nærum nahe Kopenhagen trug die Adelige nicht nur ihr schönstes Lächeln, sondern auch die Haare schön.

Kronprinzessin macht sich für die Bildung junger Mädchen stark

Natürlich ging’s aber nicht um die herrschaftlichen Haare, sondern um Mädchen! „Beim Internationalen Mädchentag der Vereinten Nationen geht es darum, das Bewusstsein für die Probleme zu schärfen, mit denen Mädchen weltweit aufgrund ihres Geschlechts konfrontiert sind. Heute nahm Ihre Königliche Hoheit, die Kronprinzessin, an der Feier des Girls‘ Day im Nærum-Gymnasium teil.⁣ Hier stand die Krise in der Sahelzone in Westafrika im Mittelpunkt (…). Ihre Königliche Hoheit hat in den letzten Jahren am Internationalen Mädchentag der Vereinten Nationen teilgenommen und sich unter anderem auf das Recht von Mädchen auf Bildung und die Bedeutung von Bildung konzentriert“, schreibt das dänische Königshaus via Social Media. Recht so, denn jeder hat das Recht auf Bildung! Und auf eine fesche Frisur, versteht sich. (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel