Malu Dreyer privat: Ihr Leben mit Multipler Sklerose und Ehemann Klaus

Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer punktet mit ihrer fröhlichen Art bei vielen Bürgern. Dabei steht es um ihre Gesundheit nicht so gut, wie es manchmal scheint! Was ist über Malu Dreyer privat bekannt?

Wenn es um Lachen geht, ist Malu Dreyer nicht weit: Die joviale Ministerpräsidentin aus dem sonnigen Rheinland-Pfalz sitzt seit 2013 fest im Sattel des Regierungsamts in Mainz. In die Politik befördert wurde Malu Dreyer durch das Bürgermeisteramt in Bad Kreuznach, das ihr Sprungbrett in die Landespolitik werden sollte. Doch natürlich hat Malu Dreyer auch ein Leben außerhalb der Politik. Wie fing das eigentlich an?

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz: Der Werdegang von Malu Dreyer

Als zweites von insgesamt drei Geschwistern wuchs die heutige Politikerin in Rheinland-Pfalz auf und hatte erstmal andere Dinge als Politik im Kopf. Nach dem Abitur studierte Maria Luise Anna Dreyer, wie Malu Dreyer bürgerlich heißt, Anglistik und katholische Theologie, später Rechtswissenschaft. Seit 1994 ist Malu Dreyer in der SPD aktiv. Von 2002 bis 2013 war sie Ministerpräsidentin unter Kurt Beck, den sie später in seinem Amt beerben sollte. 2021 tritt sie wieder zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz an.

Malu Dreyer privat mit Mann Klaus Jensen verheiratet

Malu Dreyer ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann Klaus Jensen, ebenfalls SPD-Politiker, zusammen. Aus früherer Ehe hat der 69-Jährige insgesamt drei Kinder in die Familie gebracht, wie die “Welt” berichtete. Neben ihrem Zweitwohnsitz in Mainz lebt das Paar in Trier gemeinsam mit zurzeit 280 anderen Menschen in einem generationsübergreifenden Wohnprojekt in Trier, das Schammatdorf genannt wird.

Der Gesundheitszustand von Malu Dreyer: Ein Leben mit der Krankheit Multiple Sklerose

Obwohl man es ihr nicht immer anmerkt, hat Malu Dreyer bereits einen ziemlichen Schicksalsschlag erleiden müssen. Seit 1995 leidet die 60-Jährige an der Krankheit MS und ist bei längeren Wegstrecken auf einen Rollstuhl angewiesen. Das hindert sie aber nicht daran, ihr Lachen zu behalten und weiter politisch aktiv zu sein.

Auch interessant:Olaf Scholz privat: Seit über 30 Jahren verheiratet! So lebt das Power-Paar der Politik.

Die Leidenschaften von Malu Dreyer

Geselligkeit ist für Malu Dreyer eine Grundkonstante im Leben, und die teilt sie gerne mit ihrem Ehemann und ihrer Familie. Laut Interview mit der “Gala” schaltet die Rheinland-Pfälzerin in ihrer Freizeit gerne in der Natur oder beim Gang ins Kino ab. Daneben ist sie auch BVB-Fan. Eine wichtige Konstante in ihrem Leben ist auch der Glaube: die 60-Jährige ist überzeugte Christin und Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken.

Malu Dreyer auf Instagram

Wenn Malu Dreyer nicht gerade Akten liest oder zu Politiker-Terminen reist, ist sie auch in den sozialen Netzwerken aktiv. Seit einiger Zeit ist die Politikerin auch auf Instagram. Mit ihren über 11.000 Followern teilt die Landeschefin dabei aber nicht nur zahlreiche Fototermine, sondern auch private Fotos mit dem Ehegatten, Kinderbilder oder Outtakes. Ihre frohe Natur lässt sich die Rheinland-Pfälzerin schließlich nicht nehmen.

https://www.instagram.com/p/CCoI6scAlqt/

Ein Beitrag geteilt von Malu Dreyer (@maludreyer)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel