Magier Siegfried ist tot

Las-Vegas-Ikone Siegfried Fischbacher ist gestorben. Der Magier aus dem Duo “Siegfried und Roy” erlag seinem Krebsleiden. Das bestätigt seine Schwester Dolores.

Bereits in den vergangenen Tagen tauchten Medienberichte auf, nach denen Siegfried gegen den Bauchspeicheldrüsenkrebs gekämpft habe. Der Tumor soll operativ entfernt worden sein, allerdings habe der Krebs gestreut. Offiziell bestätigt wurde dies allerdings nicht.

  • “Nun seid ihr wieder vereint” : ”Siegfried ist wieder bei Roy”: Fans trauern um Magier
  • “Der hellste Stern bin ich”: Abschiedsvideo von Roy für Siegfried aufgetaucht
  • Zum 75. Geburtstag: Howard Carpendale: Mein Leben in Bildern

Zusammen mit seinem Partner Roy Horn wurde Fischbacher als Magier-Duo “Siegfried & Roy” weltberühmt. Die beiden feierten große Erfolge in Las Vegas. Vor acht Monaten starb Horn im Alter von 75 Jahren an den Folgen einer Corona-Erkrankung.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel