Mähne weg? Liz Hurleys Sohn schockiert mit einer Glatze!

Da muss man zweimal hingucken! Liz Hurleys Sohn Damian (18) arbeitet, so wie früher auch seine Mutter, als Model. Das überrascht nicht, denn immerhin hat er nicht nur die Augen, sondern auch die Haarpracht der Beauty geerbt und präsentierte sich bis zuletzt mit langer brauner Mähne im Netz. Und aus diesem Grund überrascht ein neuer Post des 18-Jährigen seine Fans nun gewaltig: Darauf sind die langen Haare nämlich plötzlich verschwunden!

Auf einem aktuellen Instagram-Schnappschuss präsentiert sich der Schauspieler plötzlich oben ohne: Er posiert nicht nur oberkörperfrei, sondern auch mit Glatze – und schockt seine Follower damit extrem: “Er hat sich den Kopf rasiert!”, kommentiert einer seiner Fans den Beitrag entsetzt, und auch ein anderer zeigt sich ziemlich verblüfft: “Wow, Damian! Das schöne Haar! Du siehst trotzdem genauso toll aus wie auch sonst!”

Damian gibt seiner Community jedoch ein kleines Update zu dem Foto und erklärt: “Ich liebe euch so sehr, aber ich habe keine Glatze!” Er habe sich die Haare nicht abgeschnitten, sondern trage “für ein neues Projekt” lediglich eine Haube, die ihn obenrum kahl erscheinen lässt. “Trotzdem danke für die süßen Kommentare. Jetzt reizt es mich, sie wirklich abzurasieren”, so der normalerweise Brünette.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel