"Macht einen auf Mitleid": Schießt Elena hier gegen Ex Mike?

Könnte zwischen Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) doch böses Blut herrschen? Im September hatte das einstige Love Island-Traumpaar bekannt gegeben dass es getrennte Wege gehen wird. Dabei teilte Elena mit, dass sie ihre gemeinsame Tochter Aylen in der Schweiz großziehen werde. Daraufhin machte Mike deutlich, dass es ihm deutlich schwerfalle, seine Tochter jetzt seltener zu sehen. Nun äußerte sich die Mutter im Netz und stellte klar: Sie werde es nicht hinnehmen, in der ganzen Situation als die Böse hingestellt zu werden!

“Aylen ist in meinem Leben das absolut Wichtigste! Und nur, weil eine Person jetzt einen auf Mitleid macht und mich schlecht hinstellen möchte… Glaubt mir, die Realität sieht ganz anders aus!”, machte die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story deutlich. Sie würden aktuell jede Menge falsche Anschuldigungen bezüglich der neuen Situation mit ihrer Tochter und Mike erreichen, sodass ihr jetzt der Kragen geplatzt sei, gab die Reality-TV-Beauty an.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel