Lisha behauptet: Michael war im Sommerhaus total aggressiv

Lisha erhebt schwere Vorwürfe gegen Michael Tomaschautzki! Während der Dreharbeiten für Das Sommerhaus der Stars lernten sich die YouTuberin und der Mental-Coach im Sommer kennen. Obwohl sie anfangs noch befreundet waren, herrschte schon bald keine gute Stimmung mehr zwischen der Web-Beauty und dem 48-Jährigen. Und die dürfte auch nie wieder aufkommen: Lisha erklärt jetzt nämlich, Michi sei im Sommerhaus total aggressiv gewesen!

Das behauptete die Berlinerin nun zumindest in einem neuen Video auf ihrem YouTube-Kanal: “Michi ist einer der aggressivsten Menschen, die ich in meinem Leben jemals kennengelernt habe. Ich bin aggressiv von Tag eins bis zum Ende und stehe dazu. Aber wenn du da sitzt und einen auf ‘Om’ machst und Gott, und dann so aggressiv bist…” Die Influencerin schilderte weiter, Michael habe im Sommerhaus sogar mit etwas nach seiner Liebsten geworfen: “Wir wissen nicht, ob es ein Feuerzeug oder ein Stein war. Michi hat nach Dianas Kopf etwas geworfen, als sie auf dem Weg zum Interviewraum waren. Diana saß da, hat gezittert und hatte Angst, in diesen Raum zu gehen, weil sie nicht wusste, wie sie an Michi vorbeigehen sollte!”

Lisha und Lou fragten kritisch weiter, warum diese Szenen nicht gezeigt worden seien. Ein RTL-Sprecher antwortete diesbezüglich gegenüber Promiflash: “Selbstverständlich kommen wir unserer Verantwortung auch insofern nach, dass wir nicht alles zeigen, was passiert oder gesagt wird!” Man verwende dramaturgisch verdichtet die Szenen, die relevant seien.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel