Kurz vor ihrem Tod: Tanya Roberts freute sich aufs neue Jahr

Das war Tanya Roberts (65) letzter Post. Am vergangenen Sonntag machten traurige Nachrichten die Runde: Die Schauspielerin, die mit ihren Auftritten in den Formaten “Drei Engel für Charlie” und James Bond bekannt wurde, starb aus bisher ungeklärten Gründen. Die US-Amerikanerin war bereits an Heiligabend zusammengebrochen und in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Von dort sendete sie ihren Fans kurz vor ihrem Tod noch optimistische Neujahrsgrüße.

“Ich hoffe, ihr habt ein tolles und sicheres neues Jahr”, teilte Tanya am 1. Januar auf ihrem Instagram-Account und schrieb zu einem Schnappschuss, der sie zusammen mit Filmkollege Roger Moore (✝89) in dem “James Bond”-Streifen “Im Angesicht des Todes” unter der Dusche zeigt: “Lasst uns 2020 abwaschen und einen Neustart wagen.” Ob sie selbst Stunden vor ihrem Tod die Netzbeiträge verfasst hatte oder ein Bekannter, ist nicht klar.

Tanyas letzten Post nutzten ihre Fans, um sich von der Hollywood-Ikone zu verabschieden. Sie füllten die Kommentarspalte mit Beileidsbekundungen. “Ruhe in Frieden, Engel” und “Du warst umwerfend. Die Welt wird dich vermissen”, fassten zwei von zahlreichen Usern ihre Trauer in Worte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel