Kritik nach Kuss-Pic mit Sohn Ludwig: Cathy Hummels reagiert

Wie sieht Cathy Hummels (34) die Fan-Meinungen? Die Moderatorin teilt im Netz regelmäßig Fotos mit ihrem Sohn Ludwig (4). Viele ihrer Follower lieben die Einblicke in den Alltag der Vollblutmama. Doch mitunter gehen einigen von ihnen die Schnappschüsse zu weit: Als Cathy etwa ein Kuss-Pic mit ihrem Kleinen postete, drückten einige User ihr Befremden aus. Jetzt reagierte die Influencerin auf die Kritik.

Auf Instagram teilte Cathy nun nämlich ein Foto, das sie im Badeanzug am See zeigt – und richtete sich darunter ganz direkt an alle Kritiker: „Genießt euer Wochenende und verteilt ganz viele Bussis und Liebe an eure Kinder. Mein Junge wird so lange von mir abgeknutscht, wie er es sich wünscht.“ In ihre Mutter-Sohn-Beziehung möchte sich die 34-Jährige ganz offenbar nicht reinreden lassen.

Zu ihrem Ludi hat Cathy ohnehin ein besonderes Verhältnis: Weil sie getrennt von dessen Papa Mats Hummels (33) lebt, verbringt sie eine Menge Zeit mit ihrem Kleinen. „Ich war meist diejenige, die sich um die Familie gekümmert hat, und für vieles allein verantwortlich“, schilderte sie ihre Rolle gegenüber Bunte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel