Kim Kardashian: ER ist ihr Neuer!

Der Reality-Star soll mitten in der Scheidung von Kanye West stecken

Stich ins Herz für Kanye West: Kim Kardashian soll bereits einen neuen Mann an ihrer Seite haben.

Seit Monaten halten sich die Gerüche um eine Trennung hartnäckig, laut US-Medien habe die 40-Jährige sogar schon die Scheidung eingereicht.

Und ER soll ihr Neuer sein: Anwalt Van Jones, den die Reality-Ikone schon seit Jahren kennen soll.

Krass! Die Trennung von Kim Kardashian, 40, und Kanye West, 43, ist noch nicht mal offiziell bestätigt, da soll die Reality-Ikone schon wieder frisch verliebt sein …

Liebes-Sensation bei Kim Kardashian

In der Vergangenheit hieß es immer wieder, dass sich Kim Kardashian und Kanye West getrennt haben könnten, doch nun scheint es, als sei die Ehe der beiden nach acht Jahren tatsächlich am Ende.

Es heißt, nach den letzten Eskapaden des Rappers – unter anderem erzählte er öffentlich, dass seine Frau Tochter North damals beinah abgetrieben hätte und kandidierte für das Amt des US-Präsidenten – habe die 40-Jährige die Scheidung eingereicht.

Während sich bislang niemand des Kardashian-Jenners-Klans offiziell zu den Trennungsgerüchten äußerte, soll nun ein Ex-Kindermädchen im Interview mit der amerikanischen “InTouch” ausgepackt und krasse Details verraten haben!

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

  • La Rive Parfum Dupes: Die besten Duft-Zwillinge teurer Marken

  • Laut User: Das ist der bequemste BH der Welt

  • Das sind die besten 5 Wimpernseren ohne Hormone

 

Ist ER der neue Mann an ihrer Seite?

Denn angeblich währte der Liebeskummer über die gescheiterte Ehe zu Kanye West bei Kim Kardashian nicht lang, die vierfache Mutter soll nämlich schon wieder in festen Händen sein. Nach Angaben der Nanny date Kim den Anwalt Van Jones, der als politischer Analyst für CNN tätig sein soll und den Reality-Star schon seit Jahren kennen soll.

Kim und Van haben eine tolle Chemie. Sie sprechen ständig am Telefon,

berichtet das Ex-Kindermädchen und weiter:

Ich denke, Van und Kim wären ein tolles Paar.

“Ziehe meinen Hut, dass Kim es so lange ausgehalten hat”

Die Trennung von Kanye West halte sie für richtig:Ich ziehe den Hut vor Kim, dass sie es so lange ausgehalten hat. Sie ist eine sehr geduldige, mitfühlende Person. Aber es gibt einfach einen Punkt, an dem du sagst: Genug ist genug. Es tut mir leid für ihn und jeden, der unter Bipolarität leidet, aber würde Kanye die Ehe wirklich retten wollen, würde er zugeben, dass er seine Medikamente nehmen muss.”

Angeblich sei es stets die 40-Jährige gewesen, die versucht habe, die Ehe zu retten: “Sie hat es wirklich versucht. Sie stand ihm zur Seite durch Dick und Dünn, aber ich habe nicht das Gefühl, dass er die Schritte unternimmt, die notwendig sind.“

Offenbar hat Kim Kardashian mittlerweile aufgegeben. Ob sie wirklich schon wieder bereit für einen neuen Mann ist? Das wird sich wohl zeigen …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel