"Kevin" im Hawaiihemd: Macaulay Culkin modelt für Gucci

"Kevin" im Hawaiihemd: Macaulay Culkin modelt für Gucci

Fashion-Show in Los Angeles

Alle Jahre wieder nimmt es Macaulay Culkin („Kevin – Allein zu Haus“) zu Weihnachten im TV als spitzbübischer Grundschüler Kevin mit bösen Ganoven auf. Der mittlerweile 41-Jährige macht allerdings nicht nur als Schauspieler vor der Kamera, sondern auch als Model auf dem Laufsteg eine gute Figur, wie er am Dienstag (2. November) in Hollywood bewies. Im Rahmen der Show „Gucci Love Parade“ lief Culkin in Hawaiihemd, farbenfrohem Blouson und Clogs über den berühmten Walk of Fame.

Den schrillen Look des Leinwandstars komplettierten eine beigefarbene Hose im Oversized-Look und eine Sonnenbrille im Retro-Design. Die Haare trug Culkin gewohnt am Oberkopf nach hinten gekämmt.

Neben dem ehemaligen Kinderstar, der im April zum ersten Mal Vater wurde, lief auch Oscarpreisträger Jared Leto (49, „Morbius“) für das italienische Modelabel über den urbanen Laufsteg in Los Angeles – und das ebenso schrill. Culkins Schauspielkollege zog im grauen Oversize-Blazer, einer weißen mit Schnüren versehenen Hose und farblich passenden Schuhen alle Blicke auf sich. Dazu kombinierte der Thirty-Seconds-to-Mars-Rocker („Closer to the Edge“) eine auffällige Aviator-Brille.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel