Kendall Jenner: Ist sie schon wieder von Devin Brooker getrennt?

Kendall Jenner: Ist sie schon wieder von Devin Brooker getrennt?

Das ging aber schnell: Kendall Jenner und Devin Brooker sollen sich erneut getrennt haben.

Bereits im Sommer legte das Paar seine Romanze für ein paar Monate auf Eis, kam aber anschließend wieder zusammen. Nun berichtet das ‚People‘-Magazin, dass das Model und der Basketball-Profi erneut getrennte Wege gehen. Demnach ist das Liebes-Comeback also gescheitert. Der Grund für die Trennung sei, dass die beiden Stars kaum Zeit füreinander hätten. „Beide haben gerade unglaublich volle Terminkalender wegen ihren Karrieren und haben sich dazu entschlossen, das zur Priorität zu machen“, enthüllt ein Insider.

Der NBA-Spieler wolle sich ganz auf seine Saison mit den Phoenix Suns konzentrieren, während Kendall jede Menge mit ihrer Tequila-Marke um die Ohren habe. Das Liebesaus sei daher auch einvernehmlich erfolgt. Böses Blut gebe es keines. „Sie empfinden viel Liebe und Respekt füreinander und wünschen einander nur das Beste“, versichert ein weiterer Insider. Deshalb würden Kendall und Devin auch trotz Trennung weiter in Kontakt bleiben. Ob die Liebesgeschichte des Paars damit zu Ende ist? Im Mai 2020 wurde erstmals über eine Romanze der beiden Stars spekuliert. Offiziell machten sie die Beziehung aber erst 2021.

Nach ihrer letzten Trennung wurde berichtet, dass Kendall und Devin einfach nicht dieselben Zukunftsvorstellungen teilten. „Kendall hat das Gefühl, dass sie unterschiedliche Wege beschreiten“, erklärte ein Insider gegenüber ‚ETOnline‘. „Sie haben schon über die Zukunft geredet, aber sie finden einfach keinen Kompromiss.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel