Katy Perry lässt es sprießen: DARUM rasiert sich die Sängerin nicht mehr!

In der Jury von “American Idol” plauderte Sängerin Katy Perry Details aus ihrem Mama-Alltag aus und verriet dabei auch Intimes. Sie habe aufgehört, sich die Beine zu rasieren. Den Grund werden viele junge Eltern nachvollziehen können.

US-Popstar Katy Perry ist derzeit in der Jury der Castingshow “American Idol” zu sehen. Dort plauderte die Sängerin ein intimes Detail aus ihrem Alltag als Mama der kleinen Daisy Dove aus. Demnach rasiert sie sich seit einer Weile nicht mehr die Beine. Der Grund dürfte vor allem jungen Eltern ganz klar einleuchten: Die Zeit fehlt!

Haarige Beichte von Katy Perry: Keine Zeit mehr, um Beine zu rasieren

In der aktuellen Ausgabe von “American Idol”, dem US-Pendant zu “Deutschland sucht den Superstar”, verriet Jury-Mitglied Katy Perry ein im wahrsten Sinne des Wortes haariges Detail. Als die 36-Jährige die Performance einer Teilnehmerin loben wollte, kam so auf einmal die Körperpflege der Sängerin zur Sprache, die sich seit der Geburt ihrer Tochter mit Orlando Bloom verändert hat. Im August 2020 kam Daisy Dove zur Welt. Katy Perry erklärte, sie habe nach dem Auftritt der Kandidatin am ganzen Körper Gänsehaut bekommen und beschrieb das Phänomen genau: “Als Neu-Mama habe ich nicht viel Zeit, daher habe ich aufgehört, mich zu rasieren, aber als du gesungen hast, sind meine Beinhaare 4 cm gewachsen.” Wie “Hollywood Life” berichtet, platzierte die 36-Jährige sogar ihr Bein auf dem Jury-Tisch, um den Beweis für ihren Rasur-Stopp zu liefern.

https://www.instagram.com/p/CNQiUQNHUsW/

Ein Beitrag geteilt von KATY PERRY (@katyperry)

Katy Perry genießt die Zeit mit ihrer Familie

Bei der kürzlich ausgestrahlten Episode von “American Idol” inklusive Beinhaar-Thematik handelte es sich um eine Aufzeichnung aus dem vergangenen Jahr. Derzeit genießt Katy Perry Berichten zufolge die Zeit mit ihrer Familie und Strand-Trips in Kalifornien, bevor es bald mit den Liveshows der Casting-Sendung weitergeht. Mit Orlando Bloom ist die Sängerin seit 2019 verlobt und die Traumhochzeit der beiden soll noch in diesem Jahr stattfinden. Bei der Planung wolle sie aber ganz entspannt bleiben, erzählte die Sängerin kürzlich in einem Interview mit dem australischen Lifestyle-Magazin “Stellar” des “Daily Telegraph”.

fcl1/fcl3/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel