Jennifer Knäble teilt erstes Familienfoto zu dritt

Anfang Januar gab die ehemalige RTL-Moderatorin Jennifer Knäble die Geburt ihres Kindes bekannt. Nun teilt der TV-Star erstmals ein Familienfoto mit ihrem Mann und ihrem Kind.

Nun geht die mittlerweile als Podcasterin arbeitende Jennifer einen Schritt weiter und postet ein Foto des Knäble-Moese-Familienclans. Sie sitzt neben ihrem Mann, zusammen halten sie ihren Carl und strahlen den kleinen Mann an. Das Gesicht sieht man auf dem Porträt zwar nicht, allerdings ist er deutlicher zu erkennen als jemals zuvor.

“Wochenende voller Liebe”, schreibt die Promi- und Lifestyleexpertin zu dem Bild, welches sie mit ihren knapp 150.000 Instagram-Abonnenten teilt. Dazu schreibt sie noch die Hashtags “Carl”, “kuscheln” und “Baby Jelix”, was eine Mischung aus den beiden Vornamen der Eltern ist.

Fans begeistert: “So süß ihr drei!”

Und Jennifers Fans lieben die Familienharmonie, die perfekt für die Social-Media-Plattform eingefangen wurde. “Voll die sympathische Familie”, meint ein User in den Kommentaren. “So süß ihr drei! Aber Hundi fehlt noch”, tippt eine andere unter das Bild. Und in der Tat fehlt die französische Bulldogge Wilma, die Jennifer sonst so gerne in ihrem Feed mit ihren Fans teilt. 

  • AC/DC im t-online-Talk: Tragen Sie die Schuluniform gerne, Angus Young?
  • Gegen Eintracht Frankfurt: Jérôme Boateng spielt mit Trauerflor
  • Zu Cressida Bonas’ Geburtstag: Pärchenfoto von Prinz Harrys Ex

In ihrer Story gibt es zudem weitere Eindrücke aus dem Familienalltag. Die Familie nutzte das gute Wetter am Wochenende für einen ausgiebigen Spaziergang mit dem Kinderwagen samt etwas Kaffee und Kuchen für die Erwachsenen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel