James van der Beek: Emotionale Erinnerung an Fehlgeburt

James van der Beek: Emotionale Erinnerung an Fehlgeburt

Wie erklärt man es den Kindern?

Es ist genau ein Jahr her, dass die Frau von „Dawson‘s Creek“-Star James van der Beek (43) in der 17. Woche eine Fehlgeburt erlitt. Damals filmte der Schauspieler, wie er seinen Kindern versuchte den Verlust zu erklären. Die Videos teilte er zum Jahrestag in einem emotionalen Post.

James van der Beek erinnert sich an den schweren Moment

„Vor einem Jahr musste ich meinen ein-, drei-, fünf-, sieben und neunjährigen Kindern den späten Schwangerschaftsverlust erklären, während Kimberly noch im Krankenhaus war“, schreibt James van der Beek auf seinem Instagram-Profil. Und das fiel dem Fünffach-Papa sichtlich schwer. „Es gibt nicht den einen Weg, es zu erklären, weil jedes Kind anders ist – eins weinte sofort, eins hatte Fragen, eins machte Witze, eins versuchte, der Situation auszuweichen, indem es sich albern benahm.“

https://www.instagram.com/p/CHsjeWYDWQU/

Ein Beitrag geteilt von James Van Der Beek (@vanderjames)

Das Baby ist „zurück in den Himmel gegangen“

„Dad, warum bekommen wir keinen Baby-Bruder“, fragt eines der Kinder im Video. „Weil das Baby, das zu uns kommen sollte, wieder zurück in den Himmel gegangen ist, das passiert manchmal“, erklärte Papa. In seinem Post ermutigt er dazu mit seinen Kindern über solche Themen zu sprechen. „Wenn das Leben dein Herz bricht, lass deine Liebsten hinein. Wir müssen das nicht allein durchstehen.“

James van der Beek's Frau hatte 4. Fehlgeburt

Nicht die erste Fehlgeburt

Schon kurze Zeit nach der Fehlgeburt musste die Familie einen weiteren Verlust verkraften. Im Sommer verlor Kimberly van der Beek wieder ein Baby in der 17 Woche. Insgesamt hatte die 38-jährige damit fünf Fehlgeburten, brachte allerdings auch bereits fünf gesunde Kinder zur Welt. 

Wie schrecklich der Verlust eines ungeborenen Kindes sein kann, zeigte dieses Jahr auch Model Chrissy Teigen (34). Die Frau von John Legend (41) verlor das Baby in der 20. Woche. Die Familie zeigte die herzzerreißenden Bilder aus dem Kreissaal kurz nach der Totgeburt.

Wie Sie eine Fehlgeburt erkennen und was die Ursachen dafür sein können, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel