Jade Übach verrät: So hat sie ihren Neuen kennengelernt!

Jade Übach (26) plaudert aus dem Liebes-Nähkästchen! Nachdem das Kuppelshow-Prinzip bei der einstigen Bachelor-Kandidatin nicht so recht funktioniert hatte, fand sie ihren Mister Right schließlich abseits der Kameras – seit dem vergangenen August ist die Influencerin wieder offiziell vergeben. Wer der Glückliche ist, will sie nicht verraten. Dafür enthüllte die 26-Jährige jetzt andere Details: Darunter auch, wie und wann Jade und ihr Freund sich überhaupt kennengelernt haben!

In ihrer Instagram-Story erinnerte sich die ehemalige Bachelor in Paradise-Kandidatin nun zurück: “Er war mit seinen Jungs übers Wochenende in Kölle… Wir waren auf der gleichen Grillparty, aber da haben wir uns gar nicht unterhalten. Danach waren wir in einer Bar und nach dem ein oder anderen Vino hat es dann geprickelt.” Das Ganze habe sich im vergangenen Juni abgespielt. Ihre anfängliche “Sommerromanze” sei dann “in die Verlängerung” gegangen.

Dass sie sich in Köln getroffen hatten, ist wohl ein ziemlich glücklicher Zufall gewesen, denn: Jades Partner lebt eigentlich in Wolfsburg! Das sind rund 300 Kilometer Distanz. Wie handeln die beiden ihre Fernbeziehung? “Am Anfang bin ich immer sehr viel Hin und Her gefahren”, schilderte die Blondine. “Mittlerweile habe ich echt den Großteil meiner Sachen in Wolfsburg und bin auch nur noch dort… mehr als in Köln.” Dennoch stellt sie klar: “Aber Köln ist meine Heimat und diese Stadt werde ich niemals auf Dauer verlassen.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel