Insider sicher: Prinz Harry und Meghan nennen Tochter Lily

Das Rätselraten um Prinz Harry (36) und Herzogin Meghans (39) Babynamen hält weiter an. Das royale Paar kann noch diesen Sommer seinen zweiten Nachwuchs auf der Welt begrüßen. Nach ihrem Sohn Archie (2) erwarten die Wahlamerikaner ein Mädchen. Natürlich werden wieder fleißig Tipps abgegeben, wie die beiden ihren Nachwuchs nennen könnten. Ein Insider ist dabei felsenfest überzeugt, dass ihre Wahl auf Lily fällt.

Gegenüber Ok! zählt ein Informant gleich mehrere Gründe für seine Vermutung auf: “Es wäre eine süße Anspielung auf die Queen, die in ihrer Kindheit Lillibet genannt wurde.” Zudem soll es schon immer einer von Harrys Lieblingsnamen gewesen sein. Während eines öffentlichen Termins vor zwei Jahren hatte er sich mit einer Mutter über den Namen unterhalten. “Er hat sie gefragt, wie man den Namen ihrer Tochter buchstabiert – er war sehr daran interessiert”, weiß die Quelle.

Viele Royal-Fans gehen allerdings davon aus, dass die werdenden Zweifacheltern mit ihrer Wahl ein anderes Mitglied der britischen Königsfamilie ehren wollen: Nach dem Tod von Harrys Großvater Prinz Philip (✝99) könnten sich einige durchaus vorstellen, dass sie die weibliche Form Philippa in Betracht ziehen. Oder will der 36-Jährige seiner Mutter Prinzessin Diana (✝36) Tribut zollen und benennt seine Tochter nach ihr?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel