Ilka Bessin: Jetzt wird es richtig bitter | InTouch

Traurige Nachrichten von Ilka Bessin! Die Power-Frau muss sich nun bitterbösen Anfeindungen stellen…

Eigentlich konnte sich Ilka Bessin stets auf ihre treue Fangemeinde verlassen! Vor allem als „Cindy aus Marzahn“ ließ Ilka regemäßig die Herzen ihrer treuen Anhänger höher schlagen! Doch jetzt der Schock! Wie via „Social Media“ deutlich wird, muss Ilka nun ein paar harte Anfeindungen wegstecken…

Elf Jahre war Ilka Bessin als Kunstfigur Cindy aus Marzahn auf den deutschen Comedy-Bühnen zu Hause, doch dann war Schluss mit lustig. Aus der Jogginghosen tragenden Langzeitarbeitslosen ist heute ein hübscher Schwan geworden. Statt Auftritten stehen nun ihr Freund und ein möglicher Kinderwunsch auf der Tagesordnung.

Ilka wird angegriffen

Bei der Samstagabend-Show „RTL sagt Danke“ ließ der Sender die Bombe platzen und feierte das Comeback von Ilka als „Cindy aus Marzahn“. Nicht nur für die TV-Zuschauer eine ganz besondere Überraschung! Schließlich ließ Ilka vor einigen Jahren verlauten, dass sie sich von ihrer Rolle als „Cindy“ verabschieden möchte. Doch diese Pläne scheint sie nun wieder über Bord geworfen zu haben. So verkündete der Sender ebenfalls, dass für 2022 ein großes „Cindy“-Comeback geplant ist! Womit Ilka und „RTL“ jedoch sicherlich nicht gerechnet haben: Die Fan-Resonanz drauf fällt alles andere als positiv aus! „Ihre Zeit ist einfach vorbei“, „Ich glaube, das floppt“ oder auch „Braucht kein Mensch, sorry“, sind nur einige der Kommentare, die sich in den sozialen Netzwerken finden lassen! Autsch! Definitiv harte Worte, die sicherlich nur spurlos an Ilka vorüber gehen! Was die Power-Frau über die Anfeindungen denkt, ist nicht bekannt. Bis jetzt äußerte sie sich noch nicht dazu…

Krass! So viel hat Ilka in den letzten Monaten abgenommen:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel