"Ich liebe dich": Ethan Peters (†17) Ex-Freund meldet sich

Freunde und Verwandte nehmen Abschied von Ethan Peters! Der aufstrebende Beauty-Guru hatte mit seinen gerade einmal 17 Jahren eine große Follower-Gemeinde auf Social Media. Doch war Ethan vor seinem Tod auch fest liiert? Immer wieder tauchten auf seinen Kanälen Fotos mit demselben Jungen auf. Jetzt meldete sich Ethans vermeintlicher Ex-Freund Cael zu den tragischen News zu Wort – er ist am Boden zerstört.

Auf seinem Instagram-Account nahm Cael von dem Dragstar Abschied.“Ich hätte wirklich nie gedacht, dass ich hier sitzen würde, um so etwas zu posten. Danke Ethan, dass du mir alles gezeigt und beigebracht hast, was du weißt. Ich werde dich wirklich so sehr vermissen… Ich bin sprachlos, ich liebe dich”, schrieb der Lockenkopf zu einer Reihe von Videos von sich und Ethan. Wie der Beziehungsstatus der beiden zuletzt war, kann man anhand von Social Media nicht genau bestimmen. Das letzte Pärchenfoto wurde im Februar von Ethan veröffentlicht. Ob sie nun noch ein Paar waren oder nicht, man kann trotzdem deutlich erkennen, wie wichtig der Verstorbene für Cael war.

Ethans beste Freundin Ava Louise deutete im Netz an, dass der 17-Jährige wegen einer Pillen-Überdosis gestorben sei. Cael scheint ebenfalls von dieser Todesursache auszugehen, da er Avas Beitrage auf seiner Seite als Reposts veröffentlichte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel