Hottie-Alarm! Ist er der nächste US-amerikanische Bachelor?

Um wessen Herz werden die Single-Ladys bald buhlen? Nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Vereinigten Staaten von Amerika läuft The Bachelor sehr gut. Im Januar 2022 soll dann endlich die 26. Staffel des Erfolgsformats anlaufen. Doch bisher steht noch nicht sicher fest, wer im neuen Jahr die heiß begehrten Rosen in der Datingshow verteilen wird. Die Fans sind sich jedoch sicher, dass Clayton Echard (28) der neue US-Bachelor werden wird.

Bereits seit einiger Zeit wird schon spekuliert, dass der in Missouri geborene Hottie der nächste Rosenkavalier sein könnte – und das, obwohl er vor Kurzem im TV noch um das Herz von Michelle Young kämpfte. Anfang September wurde bekannt gegeben, dass der neue Bachelor ein Mann aus der 18. Staffel von The Bachelorette sei. Nur wenige Tage später wurde Clayton schließlich bei den Dreharbeiten der Sendung gesichtet. Wenig später sprach ein Insider dann mit US Weekly und bestätigte, dass der ehemalige Footballspieler erneut im TV nach der großen Liebe suche. „Die Produzenten haben sich für ihn entschieden, weil sie glaubten, dass er am besten für die Rolle geeignet ist“, versicherte die Quelle.

Nun gibt es noch einen weiteren Anhaltspunkt, dass es sich bei dem neuen Bachelor tatsächlich um Clayton handeln könnte. Der Moderator des Formats, Jesse Palmer, teilte auf seinem Instagram-Profil nämlich jetzt ein Foto, dass die beiden Männer lächeln miteinander zeigt. In den Kommentaren sammelten sich schnell viele verwirrte, aber zugleich begeisterte Fans der Show. „Moment mal! Ist es jetzt schon ‚offiziell‘ bekannt gegeben worden, dass Clayton der Bachelor ist“, schrieb beispielsweise ein User.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel