Herzogin Meghan: Heftige Attacke gegen das britische Königshaus | InTouch

In wenigen Tagen wird das Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry ausgestrahlt und schon jetzt zittert der Palast!

Am kommenden Sonntag werden Prinz Harry und Herzogin Meghan in einem Interview mit Oprah Winfrey richtig auspacken! In einer kurzen Vorschau waren bereits die ersten Knaller zu sehen. Und nun sorgt ein weiterer Clip für Aufsehen! Darin feuert Meghan öffentlich und knallhart gegen das britische Königshaus, das von ihr als “Firma” bezeichnet wird.

Neuer Skandal um Herzogin Meghan und Prinz Harry! Die beiden müssen sich nun bitterbösen Anfeindungen stellen…

Kampfansage gegen das Königshaus

“Wie fühlst du dich dabei, dass der Palast hört, wie du heute deine Wahrheit beschreibst?”, fragt Oprah. Darauf hat Meghan eine klare Antwort: “Ich weiß nicht, wie sie nach all dieser Zeit denken können, dass wir immer noch schweigen würden – wenn es eine aktive Rolle gibt, die die Firma spielt, wenn es darum geht, Unwahrheiten über uns zu verbreiten.” Außerdem hat Meghan kein Problem damit, durch ihre Aussagen etwas zu verlieren. “Es ist bereits viel verloren gegangen”, erklärt sie geknickt.

Meghan muss sich derzeit den heftigen Mobbing-Vorwürfen einiger Palast-Mitarbeiter stellen. Diese weist sie jedoch entschieden von sich. Ihre Anwälte behaupten sogar, dass hinter den Anschuldigungen eine “kalkulierte Schmutzkampagne” steckt, “die auf irreführenden und schädlichen Falschinformationen beruht.” Hier ist das letzte Wort bestimmt noch nicht gesprochen!

Besorgniserregendes Video aufgetaucht! Was ist nur mit Prinz Harry los?

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel