Herzogin Catherine: Wird sie hier ihren 40. Geburtstag feiern?

Am 9. Januar 2022 wird Herzogin Catherine 40 Jahre alt. Der runde Geburtstag ist zweifelsohne ein besonderer Anlass für die Royal. Doch wie wird sie ihn zelebrieren? Da in Großbritannien die Coronavirus-Variante Omikron für steigende Infektionszahlen und somit zu Kontaktbeschränkungen geführt hat, dürfte eine ausgelassene Sause nicht infrage kommen. 

Ein Blick auf ihre vergangenen Ehrentage gibt allerdings Aufschluss darüber, wie und vor allem wo Kate den kommenden Sonntag verbringen wird.

Herzogin Catherine: Feiert sie hier ihren Geburtstag?

Eines ist sicher: Ihr Ehemann Prinz William, 39, sowie ihre gemeinsamen Kinder Prinz George, 8, Prinzessin Charlotte, 6, und Prinz Louis, 3, werden Kate einen wundervollen Tag bereiten. Im letzten Jahr feierte sie aufgrund des damals vorherrschenden Lockdowns im engen Familienkreis. William und die Kids sollen Catherine mit einer zauberhaften und stilechten Tee-Party überrascht haben.  

Auch in diesem Jahr ist es sehr wahrscheinlich, dass Herzogin Catherine es ruhig angehen lassen wird. Da sie in der Vergangenheit zahlreiche Geburtstage auf Anmer Hall, ihrem Landsitz in der Grafschaft Norfolk verbracht hat, liegt die Vermutung nahe, dass sie auch dieses Mal dort die Kerzen auf der Torte auspustet.

Dieses Anwesen ist ohnehin ein Rückzugsort für die Cambridges geworden. Über die Feiertage haben Kate, William und die Kinder es sich auf Anmer Hall gut gehen lassen und auch während der Schulferien residieren sie oft in Norfolk. "Wir verbringen so viel Zeit wie möglich hier [Anmer Hall], es ist sehr friedlich", sagte Prinz William erst vor Kurzem in der "Apple Fitness +"-Reihe "Time to Walk".

Feier im kleinen Kreis

Welche Gäste Herzogin Catherine am 9. Januar empfangen wird, bleibt zwar abzuwarten, doch ihre Familie wird sich einen Besuch sicherlich nicht nehmen lassen. Zweifellos wird Kate an ihrem 40. Geburtstag von ihren Eltern, Michael, 72, und Carole Middleton, 66, sowie ihren jüngeren Geschwistern, Pippa, 38, und James, 38 und deren Partner:innen besucht werden.

2020 lud die Herzogin von Cambridge auch Bekannte ein, darunter Williams enger Freund und Charlottes Patenonkel Tom van Straubenzee und seine jetzige Frau Lucy Lanigan-O'Keeffe, wie "Hello" berichtet. Ob das Paar erneut zugegen sein wird, ist nicht bekannt.

Verwendete Quellen: eigene Recherche, hellomagazine.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel